Imperial Cleaning

Tipps für den Steine/Kies für Kiesstreifen? Wird weißer Kies grün?

Die Chocolate Hills - Hügel der ganz besonderen Art.

Noch mehr Fragen:

Navigationsmenü

Guten Tag, ich bin Anfang 50 und habe gehört das man bei einem Besuch auf den Philippinen auch sehr gut nette Frauen kennenlernen kann. Da ich nicht gut englisch spreche habe ich bestimmt ein Problem mit der Unterhaltung oder gibt es auf den Philippinen auch viele frauen die deutsch sprechen können? Hallo Rudolf, schaue doch mal in www.

Mit ein bisschen english kannst du dich sehr gut auf den ph verständigen. Hallo rudolf, es ist überhaupt kein Problem wenn du am besten vor Ort bei jemanden wohnst der auch deutsch kann und dir bei den ersten "gehversuchen" hilft und auch übersetzt. Mein Bruder lebt schon seit 6 Jahren auf den Philippinen - er baut und vermietet Wohnungen günstig. Fag ihn mal an - er hilft gerne weiter. Hallo Rudolf, war bei meinem letzten Urlaub 3 Wochen auf den Phillipinen.

Etwas Englisch wäre nicht schlecht, vorher ein paar Worte lernen. Wirst wohl wieder dorthin fliegen. Natuerlich sprechen alle deutsch und niemand wird je nach geld fragen wie naiv bist du eigentlich???? Hello rudolf, isch bin hier in deutschland viele jahre married mit deutsche mann und very happy! Die sind zwar nicht billig, aber meine Freundin war binnen 6 Monaten bereits in Hannover. Normalerweise dauert das Visum ca. Die Jungs sind mit mir sogar von Deutschland zu den Philippinen geflogen und haben da für mich alles organisiert.

Bis dato war mein englisch eher sehr schlecht, aber mit den Scouts war das kein Problem Die haben vor Ort alles super übersetzt jetzt habe ich englisch gelernt. Oder du kannst auch googeln: Die sind echt super die Jungs.

Hoffe, Du findest dein Traumgirl. Grüsse aus Hannover von Simon. Zum Thema "nette Frauen". Diese gibt es überall und Du kannst auch auf den Philippinen reinfallen.

Sicherlich wird eine philippinische Frau jedenfalls ein Teil davon leichter "zu haben" sein bzw. Wenn die Frau dann in Deutschland ist und hier bleiben darf, dann läuft diese Frau, die nur aus wirtschaftlichen Gründen gekommen ist davon. Ob nun die andere Kultur, Erziehung etc. Note A ist hier die Bestnote. Der Rollwiderstand ist der entscheidende Parameter in der Messung der Energieeffizienz eines Reifens und hat damit einen direkten Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs.

Dieser hängt grundsätzlich vom Fahrzeug bzw. Fahrzeugtyp und den Fahrbedingungen ab. Dies ist auf die Lebensdauer von Reifen bezogen ein nicht unerhebliches Einsparpotential.

Hierbei wird die Bremsleistung auf Nässe Verzögerung bzw. Die schwarzen Streifen des Symbols weisen auf die Einhaltung bzw. Unterschreitung der Grenzwerte hin: Ist schon blöd wenn man jahrelang immer an sie und die eine Sache denkt.

Du hattest recht, Sie läst sich nur wegen mir vom Nachbar Heinz ficken. Sie ekelt sich auch oft vor Ihm. Sie hat mir auch gesagt, das Sie sich schon in mich verliebt hat als Ihre Tochter mich vorgestellt hat. Darauf hin habe ich den Heinz angerufen und Ihm mitgeteilt das Wir Uns nicht mehr zum Ficken treffen.

Er hat sauer reagiert und gemeint, das Er damit nicht einverstanden ist und auch gedroht Karins Mann anonym einen Wink zu geben. Worauf ich Ihn sagte, dann werden Wir Deiner Frau auch bescheid geben und das ich über Handy Fotos gemacht habe wie Er meine Schwiegermutter auf den Wohnzimmertisch gefickt hat. Ich dachte, damit wäre die Sache erledigt. Doch 2 Tage später eskalierte die Sache.

Sie sagte der Heinz war da und hat Sie vergewaltigt. Ich fuhr gleich zu Ihr und Sie erzählte mir weinend folgendes. Ich bin wie immer um Als ich die Badezimmertür öffnete stand plötzlich Heinz nackt vor mir mit seinen dicken prallen Schwanz.

Er drehte mich auf den Rücken knetete hart meine Brüste. Ich presste meine Beine zusammen. Ich flehte in an aufzuhören doch er kniete sich auf meine Oberschenkeln bis ich sie öffnete. Er sagte noch, so mein geile Luder, ich habe Viagra genommen und werde Dich ordendlich durchficken. Gleich darauf rammte er brutal seinen steinharten Schwanz in meine Möse legte sich auf mich und packte mich an den Brüsten und fickte mich hart, das mir fast die Luft wegblieb.

Nach kurzer Zeit besamte er mich grunzend und fickte weiter. Ich merkte das mein Körper reagierte und spürte das ich bald einen Orgasmus bekomme den ich unterdrücken wollte aber es gelang mir nicht. Er sagte, na also meine Fickstute bist ja auch gekommen. Er fickte eine zeit lang anal dann ging er über mich in die Hocke und fickte mich abwechselt anal und vaginal.

Ich dachte er hört jetzt auf und wollte aufstehen. Aber er hielt mich fest und sagte mein Knüppel steht noch für eine Ficknummer. Er band mich los, duscht und sagte so geil hat er noch nicht gefickt und das könnten Wir öffters machen.

Ich sagte Ihm das ich es Dir sage, das Er mich vergewaltigt hat. Darauf lachte er gemein und meinte, da juckt Ihn wenig. ER versprach, das er nicht mehr kommen wird. Ich bereue sehr das ich mich mit Heinz eingelassen habe. Da am Wochenende mein Schwiegervate und seine Tochter meine Frau auf eine Schmuckmesse fuhren verwöhnte ich meine Schwiegermutter in einen Sternerestauran, danach fuhren Wir zu Ihr und ich Fickte Sie zärtlich die halbe Nacht und Wir verliesen erst am Sonntagmittag das Bett.

Ich bin seit dieser Sach noch viel zärtlicher zu meiner Schwiegermutter und verwöhn Sie wie ich nur kann. Werde niemehr einen anderen Mann an Sie ranlassen.

Hallo Fleur, beschreib doch mal, was du so in den letzten 6 Jahren bei deinen Ficks erlebst. Das macht mich unheimlich an, wenn Du schreibst, das du hier gerne liest. Genauso geht es mir auch. Möchte durch eure Erfahrungen angeregt werden und selbst einiges ausprobieren. Auf deine Erlebnisse und Erfahrungen bin ich total neugierig. Ich 48 habe seit 3 Jahren ein Verhältnis mit meinen Schwiegersohn Mein Schwiegersohn war schon über einen halben Jahr hinter mir her.

Zuerst machte Er mir Komplimente zuletzt sagte er mir offen, das er mich ficken möchte. Ich blockte ab und sagte, das ich das meinen Mann und meiner Tochter das nicht antuen möchte. Mein Schwiegersohn und meine Tochter wohnen bei Uns im 1 Stock. An einen Mittwoch wollte Ich ins Bad zwecks Reinigung und übersah, das mein Schwiegersohn noch drin war. Als ich die Tür öffnete stieg Er gerade aus der Wanne und ich sah seine Männlichkeit. Am Freitag darauf, meine Tochter war bei Fittness und mein Mann beim Stammtisch stand ich in der Küche um abzuspühlen als plötzlich mein Schwiegersohn in die Küche kam, sich hinter mich stellte und fragte ob er helfen kann.

Ich sagte geht schon und plötzlich griff er mir von hinten an meine Brüste. Ich sagte bis hierher und nicht weiter. Er meinte, das ist doch schon was und massiert meine Brüste und Nippel weiter.

Ich stand nackt im Slip da. Er drehte mich um und lutschte meine Nippel. Als er sich aufrichtete hatte Er schon Seine Sporthose ausgezogen und ich erblickte seinen riesigen Schwanz der wie eine Lanze von seinen Körper wegstand. Er war mindestens 10 Cm länger und nochmals halb so dick wie der meines Mannes 15cm mal 4cm. Er legte meine Möse und bearbeitet meinen Kitzler mit der Zunge. Er lacht und sagte, jetzt kommst Du mir nicht mehr aus.

Es dauerte nicht lange und ch hatte meinen ersten Orgasmus. Er frage, na gefällt der Fick, Ich stöhnte ja herrlich. Nun fickte Er mich schneller und härter. Ich klammerte mich mit meinen Beinen an Seine Hüften damit sein Schwanz noch tiefer in mir war.

Ich beumte mich bei meinen 2 Heftigen Orgasmus auf und merkte wie Sein zuckender Schwanz seine Samenladung in mich pumpte. Als ich aus dem Bad kam und wieder bei klaren Verstand war sagte ich zu Ihm, das das eine einmalige Sache war. Er meinte warum und Er hätte noch nie so gut gefickt. Da mein Mann so laut schnacht schlafen Wir in getrennten Zimmer. Sonntag ging ich gegen Ich war schon eingeschlafen als ich aufwachte, da neben mir jemand lag.

Ich dachte zuerst es ist mein Mann der mal im Monat zu mir kam um zu ficken. Aber ich spürte schon den Megaschwanz meines Schwiegersohnes an meinem Hinterteil. Ich sagte er solle gehen nicht das mein Mann etwas merkt. Er antwortet der schnacht doch fest und er fing gleich an mich zu befummeln. Ich liess Ihn gewähren und spreizte voller Erwartung meine Schenkel.

Ich spührte wieder seinen herrlichen Schwanz in mir. Er fickte und besamte mich in dieser Nacht 3 mal wobei ich 5 mal einen supergeilen Orgasmus hatte.

In den folgenden Nächte schlief ich nackt damit Er mich gleich besteigen und ficken konnte. Seit dieser Zeit nutzen Wir jede Gelegenheit um zu ficken. Es kommt auch mal vor das ich von meinen Mann und meinen Schwiegersohn an einen Tag gefickt werde was mein Schwiegersohn besonders geil findet. Ich geniese jeden Zentiemer Seines Riesenschwanzes und möchte Ihn niemehr missen.

Mein Schwiegersohn sagte mal zu mir, das er tag und nacht nur daran denkt wann er mich wieder ficken kann. Ich glaube Wir sind Uns verfallen. Und Wir haben schon alle Fickstellungen ausprobiert. Es ist nur gut, das ich die Pille noch nehme. Auch mir ist es ähnlich ergangen. Mein Schwiegersohn hat mich auch total überrascht und ich konnte nicht nein sagen. Auch er hat einen Wahnsinnsschwanz und ich erwarte ihn jedesmal total nass.

Recht hast Du und ich. Ich habe keine Gewissensbisse gegenüber meiner Tochter und meinem Mann, es zählt nur die Geilheit. Ich liebe es wie ihr eure Geschichten erzählt und ich einen Steifen bekomme ich erhoffe mir weitere und lange.

Liebe Manuela, vielen Dank für Dein Verständnis. Nach dem ausführlichen Gespräch Gestern mit meinen Schwiegersohn Sven, habe auch kein schlechtes Gewissen gegeüber meiner Tochter mehr. Wir hatte einen ungestörten Nachmittag. Ich fragte Ihn, was mit seiner Ehe mit meiner Tochter nicht mehr stimmt und das ich mich wundere das meine Tochter Ihn so gleichgültig behandelt.

Er erzählte mir, das schon 1 Jahr nach der Hochzeit meine Tochter nur noch die Karriere im Kopf hat und das Ficken in der Ehe nur als lästige Pflicht ansah. Sie sind seit 5 Jahren verheiratet. Sexuel tat sich nicht mehr und Er deswegen auch schon ins Bordell gegangen ist. Nur das befriedikte Ihn nicht, da Er für Geld nur etwas vorgespielt bekam. Er sagte mir, das Er mich schon immer für eine Superfrau gehalten hat und ich für Ihn eine supergeile Figur habe.

Er hatte schon Angst das ich meiner Tochter etwas sagen würde als er mir gestand mich ficken zu wollen. Er sagte noch, er kam sich nicht vorstellen, das es eine Frau gibt die beim Ficken leidenschaftlicher und hemmungsloser ist als ich. Ich sagte Im danke für das Kompliment und ich Ihn gut verstehe.

Er sagte noch, das Er gerne von mir Kinder haben möchte was Ihm meine Tochter verweigere, aber er einsehe das das nicht geht. Ich sagte Ihm Wir haben es doch jetzt schön. Er sagte dafür wäre Er mir auch unendlich dankbar. Ich legte mich über Ihn sodas Er meine Möse weiter bearbeitet wärend ich seine riesige Eichel saugte und leckte. Sein Schwanz pochte vor Geilheit sodas ich mich vorsichtig auf seinen Riesenschwanz setzt und Ihn in meine Möse einführte.

Ich ritt dann hemmungslos auf seinen Monsterschwanz wärend er mich streichelt und meine Nippel saugte. Mein erster Orgasmus lies nicht lange auf sich warten. Ich sagte Ihm, das ich mich sehr gerne von Ihm ficken lasse und hoffe das Er nicht mal genug hat von mir. Er antwortet, das wird nie der Fall sein. Ichabe Deine Anwort mit Interesse geilem gelesen. Mein erstes mal mit meinem Schwiegersohn war nach der Sauna.

Mein Mann und ich gehen gerne in die Sauna und da an unserem Wohnort ein Thermalbad ist, gehen wir einmal in der Woche hin. Das wusste auch meine Tochter. Ich sagte, kommt doch morgen mit.

Er war begeistert doch sie nicht. Er war da und wir gingen saunieren. Ich bewunderte sofort seinen kräftigen Schwanz in der Sauna und wurde regelrecht nass dabei. Ich konnte kein Auge von ihm trennen. Noch an diesem Abend machten wir einen Quicky im Sprudelbecken unter den anderen Gästen und mein Mann war neben mir und hat nichts mitbekommen.

Der geile Wahnsinn pur war es. Seither ficken wir bei jeder Gelegenheit. Ich bereue nichts und das ist gut. Hallo Manuela, kann mir voestellen, das Dein Quicky super war. Habe ähnliche Situationen auch schon erlebt. Beispielsweise stand ich mal im 1. Stock am Fenster gelehn und sah meinen Mann beim Rasenmähen im Garten zu und meine Tochter war beim Einkaufen, als plötzlich mein Schwiegersohn hinter mir stand.

Er schub mir meinen Rock hoch und zog mir meinen Slip aus, fingerte in meiner Möse bevor Er mit seinen Riesenriemen von Hinten in mich eindrang und mich kräftig fickte. Ich Ging schnell ins Bad um mir den Samen meines Schwiegersohns, der miran den Innenseiten meiner Schenkel herunterlief abzuwaschen.

Ging dann nach Unten und tat als wäre nichts gewesen. Bin die nächsten 2 Wochen nicht erreichbar, da ich 2 Wochen an den Gardasee fahre. Da meine Tochter mit Freundinnen in Urlaub fährt und mein Mann nicht von seiner Firma weg kann, fahre ich mit meinen Schwiegersohn. Freue mich schon auf einen fickreichen Urlaub mit Ihm.

Gib es im Ruhrgbiet , Schwiegermütter , wo sich der schwiegersohn nicht traut!! Dir marleen wünsche ich einen Fickreichen Urlaub!!! Finde eure Geschichten sehr toll. Will euch dazu eine Kleinigkeit erzählen.

Mir ist mit meiner Zukünftigen Schwiegermutter ähnliches passiert. Es war saugeil,natürlich war ich auf ihre muschi auch neugierig und zog ich die Hose aus. Ich massierte sie und seckte ihr die finger hinein daraufhin stöhnte sie sehr laut leider sind wir zum ficken dann nicht gekommen aber ich hoffe bald.

Vielleicht könnt ihr mir einen tipp geben das ich sie ficken auch kann denn sie ist im besten alter 42 ist sie. Geblasen hat sie mir schon 2 mal einen aber mehr war nicht. Ich habe sie schon gefingerlt in den Po das hat sie sehr genossen. Also schreibt mir wenn ihr Tipps habt. Zeige ihr Deinen rasierten Schwanz, wichse vor ihren Augen, lasse sie ihn anfassen und wichsen küsse sie flüstere ihr ins Ohr wie geil Du auf sie bist, sag ihr sie sollDir einen blasen, fasse ihre Brüste an, greife ihr unter den Rock, ist sie feucht, dann stecke ihr einen Fn.

Bei mir war es so… ich habe bei meiner SM etwas zu erledigen gehabt. Nebenbei erzählte sie mir, was für Schmerzen sie in letzter Zeit im Rücken hatte. Erst habe ich es durch die sachen getan. Soll ich mein Oberteil ausziehen, fragte sie mich. Sie legte sich auf den Bauch und ich begann. Ein leichtes Stönen war zu hören. Von den Schultern arbeitete ich mich bis zum Hosenbund.

Als sie sagte, dass es bis in den Hintern zieht, bezog ich di Pobacken in die massage mit ein. Damit ich mich nicht so über beugen muss, kletterte ich hoch und nahm sie zwischen meine Beine.

Das war wohl der Punkt. Ich merkte wie sich bei mir was regte. Nicht lange ind sie muss es auch gespührt haben. Was ist das denn fragte sie und die Hand ging nach hinten. Ich hab schon lange nicht mehr aber du bist mein Schwiegersohn und das geht überhaupt nicht. Hier gehts nur um deinen Rücken antwortete ich verlegen. Die Erektion wurde immer stärker. Die Hose war schneller aus als gedacht und wir konnten uns nicht mehr zügeln.

Erst nur der Finger, dann zwei und dann drei. Meine feuchten Finger sind so ganz bebenbei immer wieder in den Po. Erst wollte sie es nicht. Sie wollte ja auch erst nicht ficken Willst du mir dein Ding da auch mal ran halten?

Es ging aber nicht so einfach, wie ich gedacht hätte. Hol doch schnell ein bisschen Öl aus der Küche! Man wird es nicht glauben ber ganz vorsichtig ging es Stück für Stück tiefer. Ich dacht, mir platzt der Lümmel. Sie meinte, soetwas hat sie noch nie erölebt. Trotz eines kleinen Einrisses am Po, der nicht so viele Schmerzen gemacht hatte, fand sie es total toll und würde es immer wieder machen. Für mich blieb eine gewisse Unsicherheit, gerade wenn wir mit meiner Frau in einem Raum sind.

Doch die Erinnerung bleibt. Du bist doch der wahre Perverse. Ich 30 , Schwiegermutter 46 , Schwiegervater Mein Schwiegervater hat mich und seine Frau am Samstagnachmittag vor einen halben Jahr bei ficken erwischt. Wir dachten Er ist beim Kartenspielen und kommt erst später heim. Als er Uns überraschte sagte Er, was treibt denn Ihr für Schweinerein und wie lange treibt Ihr es schon.

Ich sagte 1 Jahr und bat Ihn nichts seinen Tochter zu sagen. Erstens Er wolle zusauen wenn ich seine Frau ficke und Zweitens, was mich geschockt hat wolle Er nachdem ich seine Frau gefickt habe, mich ficken. Mein Schwiegervater sagte, das Ich und seine Frau es Uns aussuchen können.

Meine Schwiegermutter meinte, Wir hätten wohl keine andere Wahl. Also sagten Wir Ihm, Wir sind einverstanden. Er sagte dann lasst Uns gleich Ins Schlafzimmer gehen. Aus dem Augenwinkel sah ich das sein Schwanz hart und prall stand. Als ich meinen Schwanz aus der Schwiegermutter zog, forderte Er mich auf mich hinzuknien.

Ich folgte seiner Anweisung und kniete mich auf den Sessel mit gespreizten Beinen. Er schmierte mir Gleitgel in und ans After. Ich schrie vor Schmerzen laut auf. Meine Schwiegermutter sah Uns zu und bat meinen Schwiegervater vorsichtig zu sein.

Er besteigt und fickt mich seit einen halben Jahr wo immer Er kann, auch wenn ich nicht seine Frau ficke. Wollte fragen, wie ich aus dieser Situation rauskomme. Ich träume schon seit längerem meine Schwiegermutti zu ficken, aber ich habe Angst davor, dass sie es nicht will und meiner Frau erzählt. Sie hat manchmal zuhause keinen BH an und streckt ihre harte Nippel von sich. Bin auch schon mehrmals in der Boxershirt gewesen, als sie kam, einmal sogar in einer durchsichigen, hat aber keine Anstalten gemacht hin zu schaun.

Oder in einer Schlafanzugshose ohne Unterhose, dass man deutlich die Konturen sehen kann. Ich weiss einfach nicht mehr was ich tuen soll, bitte helft mir!!! Die meisten gingen abends recht früh ins Bett,was eigentlich nicht mein Ding ist,tortzdem tat ich es auch,konnte aber meistens nicht schlafen,erst so gegen 3 Uhr morgens schlief ich ein!

Auch an diesem abend lag ich wieder wach,doch diesmal stand ich auf und ging in das Gemeinschaftswohnzimmer,es war ca. Sie fragte ob ich auch nicht schlafen könne und gesellte sich zu mir,zusammen sahen wir dann Fern! Dabei konnte ich sehen das sie unter Ihrem Schalfanzug oberteil nichts trug und Ihre geilen Nippel erspähen!

Ich wurde geil und merkte das mein Schwanz steif wurde,ich muss erwähnen das ich nur im T-shirt und Slip schlafe und so auch dort sass! Schnell drückte sich mein Schwanz hart aus dem oberen bund meines Slips heraus,erst versuchte ich es zu verbergen,doch dann ich weiss nicht warum packte ich Ihn einfach aus und begann ihn zu wichsen! Dies bekamm meine SWM natürlich mit und schaute mich erstaunt an,ohne ein wort zu sagen nahm sie dann meinen Schwanz in die hand und wichste ihn weiter,ja sie beugte sich rüber und fing an Ihn zu blasen!

Es war geil,während ich schön die Wiederholung von Frings schaute lutschte sie genüsslich meinen Schwanz! Dann hielt ich es nicht mehr aus ,wir redeten kein Wort sie wusste aber was ich wollte,zog sich die Schalfanzughose aus legte sich mit weit auseinandergespreitzten nach hinten geworfenen Beinen auf die Coutch und ich schob ihr meinen Schwanz rein in Ihre nasse geile Fotze!

Am nächsten Tag als alle zum Strand gingen blieben ich und sie im Bungalow weil uns angeblich beiden nicht so gut war! Als wir alleine waren,sagte Sie zu mir wir müssten miteinander reden ich bejahte! Dann sagte sie das das was am fürhen morgen passiert sei wohl besser unter uns bliebe!

Ich sagte natürlich ja und sagte Ihr aber zugleich das ich Sie nun wo wir wieder alleine sind durchficken möchte! Sie lächelte,begann sich vor meinen augen auszuziehen! Was soll ich sagen wir habe den ganzen vormittag im Bugalow rumgefickt,zusammen geduscht wobei ich sie unter der Dusche in den Arsch ficken durfte! Seit diesem urlaub ficken wir so oft es geht und es macht richtig spass wir sind sogar schon zusammen in einen Swingerclub gegangen wo ich zusehen konnte wie andere Männer sie ficken!

Werd es mal versuchen ihr meinen steifen zu zeigen wen ich von der dusche herauskomm da wird sie mal erschrecken aber wie ich sie kenne wär sie nicht abgeneigt.

Mein Schwiegersohn trägt mein Miederhöschen. Er hat einen wundbaren rasierten Schwanz. Wenn ich nur daran denke schwimme ich vor Geilheit. Von ihr habe ich erfahren dass er Damenhöschen trägt. Ich habe ihm eine Slip von mir geschenkt und seitdem mag er immer mehr Wäsche von mir. Fast jeden Tag streichle ich mich, wenn ich an ihn denke. Zugerne würde ich ihn in mir spüren. Vor gut einn Jahr besuchte ich an einen Samstagnachmittag meine Schwiegermutter um etwas vorbei zu bringen.

Ich wartete bis Sie fertig gefickt hatten und schlich mich dann davon. Der gedanke, das ich Sie vielleicht auch ficken könnte lies mich nicht los. Sie war ganz berdattert und fragt wieso. Sie sagte bitte erzähl niemanden etwas davon und das Es est das 3 mal war und das nur weil Ihr Mann Sie schon seit geraumer Zeit vernachlässigt.

Ich machte Ihr den Vorschlag, das ich Sie in Zukunft regelmässig ficken könnte. Sie sagte, das können Wir doch nicht machen, Du bist doch mein Schwiegersohn. Ich sagte Ihr warum nicht, dann bleibt es doch in der Familie. Ich machte Ihr den Vorschlag es doch gleich mal zu probieren, da Wir jetzt ungestört wären.

Sie stöhte gleich und ich zog Sie in Ihr Schlafzimmer. Wir legten Uns ins Ehebett und ich begann Ihre geilen Brüste zu massieren. Ich leckt weiter Ihren Kitzler und merke das Sie bald wieder kommt.

Ich fickt Sie weiter und merkte das ich bald abspritzen würde. Sie sagte, Dein Schwanz wird ja noch härter ich kommme gleich wieder. Sie schrie noch ja gib mir Deinen Samen. Wir duschten anschliessend und verabredeten, das Wir jetzt regemässig ficken. Wir ficken auch seit dem mal die Woche. Seit damal fickt meine Schwiegermutte nur noch mit mir.

Eines Tages bat mich meine Nachbarin, mal bei ihr vorbeizuschauen, da ihre Nachtischlampe defekt war. Sie kleidet sich immer sehr feminin elegant, was mich oft an ihr fasziniert. Nachmittags klingelte ich bei ihr. Sie führte mich in ihr Schlafzimmer und ging darauf ins anliegende Bad um sich umzuziehen.

Da die Tür nur angelehnt war, konnte ich sie beim ankleiden beobachten. Darüber zog sie ein schwarzes Unterkleid. Wie erregend sie aussah.

Schnell ging ich wieder an die Arbeit um mir nichts anmerken zu lassen. Luise kam nach kurzer Zeit aus dem Bad und sagte zu mir, so bis später ich bin bald wieder da.

Nun war ich alleine. Mit meiner Arbeit war ich bald fertig und überlegte was ich jetzt tun solle. Mir ging einfach nicht der schöne Anblick von Luise aus dem Kopf. Ob sie noch mehr so schöne Sachen hat? Erregt öffnete ich ihren Kleiderschrank. Dort hingen nur wunderschöne Blusen und Röcke. Mit zitternden Händen ging ich an die Wäschekomode.

Dort kamen die tollsten Sachen zum Vorschein. Ich wurde immer geiler und hatte den innigen Wunsch, ihre Wäsche anzuziehen. Nachdem ich mich schnell ausgezogen hatte nahm ich mir ein hautfarbenes Korselett von Triumpf und zog es an. Daran befestigte ich braune Naht-Nylonstrümpfe.

Als nächstes zog ich mir ein hautfarbenes seidenes Unterkleid an. Dann zog ich mir einen dunkelblauen Faltenrock an.

Ihre hohen schwarzen Riemchenpumps passten mir wie angegossen. Ich betrachtete mich im Spiegel. Ich hob den Rock ein wenig hoch so das ich die geilen angestrapsten Seidenstrümpfe an meinen Beinen sah. Langsam begann ich meinen Schwanz zu wichsen. Ich bemerkte gar nicht, dass Luise inzwischen nach Hause gekommen ist. Sie stand plötzlich vor mir und ich bekam einen hochroten Kopf.

Oh mein Schatz, wie schön du aussiehst in meinen Sachen. Die machen dich wohl total geil. Sie nahm mich in den Arm und gab mir einen leidenschaftlichen Zungenkuss, dabei rieb sie meinen Schwanz an dem seidigen Rockfutter.

Ich habe mir schon immer gewünscht, dich mal in Damenwäsche zu sehen in meinem seidigen Unterkleid, den braunen Nylonstrümpfen und Mieder. Hast sogar meine schöne seidige Bluse angezogen und mein Faltenrock mit den hohen Schuhen. So möchte ich dich nur noch sehen, hauchte sie mir ins Ohr. Oh ja, Luise ich fühle mich so geil in deinen Sachen, davon träume ich schon lange.

Sie wichste mich schön langsam weiter und fingerte dabei an ihrer Möse herum. Ich komme gleich, stöhnte ich. Warte noch ein bisschen, jetzt werde ich dich erst mal ficken. Sie hob meinen Faltenrock hoch und setzte sich auf mich. Ich wurde immer geiler von dem Anblick. Darfst du auch demnächst alles mal anziehen. Meinen Schwanz steckte sie in ihre schleimige Fotze.

Dann ritt sie auf und ab und küsste mich dabei unersättlich. Es war so schön und ich konnte nicht genug davon kriegen. Luise mach immer weiter, es ist so geil. Ja, ja, ja, schrie ich sie an. Nach kurzer Zeit pumpte ich meine ganze Ficksahne in sie hinein und wir beide waren überglücklich. Also ich muss meiner Ex echt dankbar sein! Nachdem sie mir gebeichtet hatte dass sie einen anderen hat bin ich verzweifelt zu ihrer Mutter gefahren zu der ich immer ein tolles Verhältnis hatte um ihr alles zu erzählen.

Sie konnte es anfangs gar nicht glauben und kippte sich erstmal ein paar Cognacs hinter die Binde. Nach langem Reden bot sie mir an bei ihr zu übernachten denn nach Hause wollte ich auf gar keinen Fall.

Im Bett haben wir noch über vieles geredet und uns dann nah aneinander gekuschelt. Dabei blieb es aber nicht. Hab sie gefragt ob ich ihre Brüste streicheln darf. Habe dann ihre Hand genommen und sie meinen Schwanz fühlen lassen.

Jahren wieder einen Schwanz drin. Wohl noch etwas trocken aber das legte sich schnell. Nach dem ersten Ritt erstmal schlafen.

Keine 2 Stunden später wieder wach. Hat mich oft schon im Bademantel erwartet….. Geht seit über 20 Jahren so und ich hatte noch nie einen Hänger!!!!!!!!!!!!!!! Ich bin schon 70 Jahre und Träume davon, mit meinen Schwiegersohn 59 Jahre zu ficken. Er kommt heute Abend zum Abendessen, da seine Frau meine Tochter nicht da ist. Ich werde veruchen, Ihn zu verführen. Hallo Helga, und hat es geklapp? Hast Du ihn bekommen, hat er Dich richtig durchgefickt? Wenn nicht und Du noch Bedarf hast, kein Problem, ich stehe auf Frauen älter Und das schon seit über 50 Jahren, bin nun 57 Jahre jung.

Besonders toll fand ich es den geilen Fotzen in alle Löcher spritzen zu könne, ohne die Gefahr einer Schwangerschaft. Spritzen ist bei mir leider nicht mehr, nach einer Prostata-OP aber steif wird mein Schwanz immer. Ich ficke Dich, z. Wenn Du willst machen wir es heute zu dritt lecke ihre Scham.

Ich freue mich bis später. Immer wenn ich an meine Schwiegermutter denke , werde ich geil. Sie ist 71 Jahre , blond,Oberweite 85b, rasiert?? Letztens als wir sie besuchten trug sie nur ein schlabber Shirt und Radlerhose.

Sie sah darin richtig geil aus. Ihr Arsch hatte eine tolle Form, und die Ritze ihrer Fotze war auch gut zu sehen. Am liebsten hätte ich sie gleich geleckt, gefickt und mir danach von ihr in den Mund pissen lassen. Danach einen schönen Arschfick und in ihren Darm abspritzen. Das wäre für mich das schönst auf der Welt. MIr Geht es genauso Hab auch eine geile sWM leider trau ich mich auch nicht zu fragen ob ich sie mal lecken kann weis nicht wie sie reagiert kan nicht eine SWM mal ihre erfahrung beim ersten mal schreiben.

Mal krault Sie meine Nacken langt mir an meinen Arsch nimmt mich an der Hand wenn wir Shoppen sind, und Sie umarmt mich öfter ohne jeden Grund. Ob Sie was von mir will? Kein Plan Aber was ich an Ihr so erregend finde das weiss ich leider nur nicht!

Für mich ist es eindeutig. Ds sind versteckte Zeichen die sie dir gibt. Lass es doch mal drauf ankommen. Schon aus Neugierde würde ich sie machen lassen. Ich wäre sehr froh wenn meine Schwiegermutter mir am Arsch fassen würde. Ablehnen kannst du immer noch mit der Aussage: Ich bin heute nicht in Stimmung. Hallo Narurfreund… Mag sein das sie auf mich steht, nur steht da die halbe Nachricht was ich gestern geschrieben habe! Ja Sie erregt mich warum auch immer doch niemals würde ich es meine Freundin noch meinem Schwiegervater antun.

Was mich vielmehr interessiert ist warum! Ich bin 26 Jahte alt und sollte ja nun schon so einiges wissen aber auf das habe ich keine Antwort. Warum macht Sie mich so geil!?!

Aktuelle Beiträge zum Thema