Imperial Cleaning

Canoeing and Outdoor Equipment

Ich würde die Sendung in diesem Sinn zu meinem Thema machen. Orte dieses Namens gibt es viele im Osten.

Väter-Kinder-Wochenende

Das Prinzip Kurzzeitfasten

Zudem werden erste Ansätze zum Verstehen von Arbeitsblockaden und Konflikten mit dem Betreuer vorgestellt. November , Donnerstag, Unserer Meinung nach gibt es keinen Grund den Status quo zu ändern. Die direkte Verknüpfung zwischen der Bildungsdirektion und der Universität Zürich ist sinnvoll und förderlich. Aus diesem Gründen soll der derzeitigen Amtsinhaberin Sylvia Steiner weiterhin die Möglichkeit gelassen werden ihre Ämter in der derzeitigen Form weiterzuführen.

Unsere Medienmitteilung dazu finden Sie hier: Wer von einem Auslandsemester zurückkehrt, ist teilweise mit einem chaotischen System konfrontiert: Jede Fakultät geht unterschiedlich mit der Notenumrechnung um. Somit können ausländische Noten je nach Fakultät in unterschiedliche Schweizer Noten umgerechnet werden. Für weitere Verhandlungen mit der Universität bezüglich einer Gleichbehandlung und längst fälliger Standartisierung suchen wir nun Problemfälle; eure Erfahrungen!

Studierst du an zwei verschiedenen Fakultäten, warst du im Ausland und wurden dir Noten unterschiedlich umgerechnet? Dann schreibe uns an info vsuzh. Wir brauchen konkrete Beispiele für eine Verhandlungsbasis. Alle Angaben werden wir selbstverständlich vertraulich behandeln und nur anonymisiert weitergeben. Dies ist eine falsche Darstellung. In dieser werden einheitliche Standards für die Rahmenverordnungen aller Fakultäten gesetzt.

Die 30er Nebenfächer verschwinden nicht einfach an der gesamten Universität. Die einzelnen Fakultäten können darüber entscheiden, ob sie weiterhin 30er Nebenfächer anbieten wollen oder nicht.

Gleichzeitig müssen institutionelle Zuständigkeitsunterschiede beachtet werden: Sobald etwas auf Fakultätsebene entschieden wird, können wir, also der VSUZH, nicht mehr mitreden, denn dort sind die Fachvereine für die studentische Vertretung zuständig: Das studentische Engagement an der Universität Zürich ist föderalistisch organisiert.

Wenn sich die Philosophische Fakultät und deren Studierendenvertreter also dafür entscheiden, ihre 30er-Nebenfächer abzuschaffen, ist das ihre eigene Entscheidung, auf die wir wenig Einfluss haben.

Dass nun am Warum die Kripo den Antrag erst zu diesem späten Zeitpunkt eingereicht hat, entzieht sich unserer Kenntnis und wurde auch innerhalb des Rates kritisiert und mit Unverständnis aufgenommen.

Wie geht es jetzt weiter? Der Entscheid an der Philosophischen Fakultät ist gefallen. Das Nebenfachprogramm wird neu strukturiert. Der Dekan der PhF hat mehrfach darauf hingewiesen, dass es dabei zu keinen Einbussen bei der Lehrvielfalt kommen soll.

Wir werden ihn dabei beim Wort nehmen und unser Engagement für die Studierenden weiterführen. Wer also ein Auslandsemester am erwägen ist, kann sich ohne Sorgen an die weitere Planung begeben.

Vielerorts herrscht noch Unklarheit über Bologna Deswegen wollen wir nun nachfolgend versuchen, euch kurz einen Überblick über den aktuellen Stand der Reformen an der UZH zu geben:. Ausgangspunkt aller Entwicklungen ist die neue Musterrahmenverordnung.

Die Musterrahmenverordnung legt einheitliche universitäre Standards für alle Fakultäten bei der Ausarbeitung einer eigenen Rahmenverordnung fest.

Eine Rahmenverordnung definiert, wie ein Studium an einer Fakultät aufgebaut sein soll. In dieser neuen Musterrahmenverordnung werden nun folgende Studiengang-Strukturen festgelegt: Nun sind die Fakultäten dazu angehalten, die eigenen Rahmenverordnungen bis an diese gesamtuniversitäre Musterrahmenverordnung anzupassen.

Die neue Verordnung lässt vielfach Spielraum für die Fakultäten, ganz gemäss dem an der Uni herrschenden föderalistischen Geist. Wie gehen die einzelnen Fakultäten mit dieser neuen Basis um, wie setzen sie diese um, für was entscheiden sie sich? Die mathematisch-naturwissenschaftliche Fakultät sowie die Fakultät der Wirtschaftswissenschaften haben erst vor kurzem ihre Rahmenverordnungen überarbeitet — und im Zuge dieser Überarbeitung erst gerade die 30er Nebenfächer neu eingeführt: Diese werden also auch nicht gleich wieder abgeschafft und bleiben bis auf weiteres erhalten.

Die Philosophische Fakultät ist nun bereits seit längerem daran, die eigene Rahmenverordnung zu überarbeiten und an die neue gesamtuniversitäre MRVO anzupassen. Sie hat sich für folgende Studienarchitektur entschieden: Wer hat dies entschieden? In dieser sitzen studentische Vertreter; diese werden wiederum von der Fachvereinskonferenz eine Versammlung von Vertretern aller Fachvereine der philosophischen Fakultät gewählt.

Die studentischen Vertreter standen im ständigen Kontakt mit der Fachvereinskonferenz und haben die anstehenden Veränderungen kommuniziert. Die Fachvereinskonferenz hat die Reformen positiv mitgetragen und die studentischen Vertreter in der Fakultätsversammlung in ihrem Auftrag unterstützt.

Diesen Frühling wurden in der Fakultätsversammlung die Übergangsbestimmungen beschlossen, die benötigt werden, um die Übergangszeit zu regeln, bevor die neue Rahmenverordnung in Kraft tritt. Die einzelnen Institute und Fachschaften sind nun dazu aufgerufen, innerhalb des neuen Rahmens die Inhalte und Bedingungen zu definieren!

Die Quote ist miserabel. Habeck soeben natürlich dto! Ist mir auch grad aufgefallen. Warum hört man von ihr nichts dazu? Blasen die da eigentlich die Sitzkissen auf, wenn die Groko-Minis reden? Schaut euch den Laschet an. Der hat doch Durchfall oder Zahnschmerzen oder beides. Warum sagt ihm niemand worum es geht? Dort macht man sich sorgen um die Rente der jungen Leute von heute, also was in 40 oder 50 Jahren an Rente noch da ist.

Und gleichzeitig wird jeder Gedanke an die Folgen der Massenzuwanderung von Die Millennials müssen für zwei Generationen sorgen: Heute für die vielen Alten, die immer länger leben, und später für sich selbst, wenn sie in den Ruhestand gehen. Niedrigzinsen und schlecht bezahlte Jobs machen das nicht leichter …. Tja, jetzt muss Laschet eine Anzeige erstatten, um glaubwürdig zu sein. Was er natürlich nicht kann, weil Weidels Aussage definitiv und beweisbar den Tatsachen entspricht.

Und wieder Luschet mit Dazwischengebabbel! Hat sich Robert Habeck eben verplappert? Er sagte, dass die Regierung das Problem habe, Menschen von pro Monat auswählen zu müssen. Demnach wären also Diese Zahl habe ich in den Medien bisher noch nie gehört.

Weidel darf noch mal! Anne Will meint das sich alle am Riemen reissen müssen wegen der Bärensprache. Am Riemen reissen ist aber voll militärisch:. Unter einem Riemen versteht man im weitesten Sinne ein längliches Stück Leder.

Daher lautet so auch eine etwas veraltete Bezeichnung für einen Gurt bzw. Gürtel, der zumindest früher immer aus Leder bestand. Diese Redewendung ist wohl zur Zeit des Ersten Weltkriegs aufgekommen. Nachlässigkeiten hätte man als schädlich für die Moral der Truppe angesehen.

Wie kriegen wir Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt???? Davon war NIE die Rede! Zurück damit und fertig! Das ist doch alles Humbug. Und sich nicht in hirnrissige Details der anderen Gesprächsteilnehmer zum Thema verlieren! Für so wenig Redezeit sollte Frau Dr.

Weidel gar nicht mehr in diese Kloakenpresse gehen! Luschet darf wieder das Märchen der Fassbomben erzählen… Natürlich ununterbrochen! Aber das was Weidel in der kurzen Zeit gesagt, war erste Klasse. Alles auf den Punkt gebracht.

Ohne äs und as. Das kommt besser rüber als die inhaltslosen Phrasen von Laschet und Maas. Das sind pro Tag 33, also praktisch Familien-Clans pro Tag! Wenn jetzt auch Laschet von der Rückführung von Syrern spricht, warum will ER diese Leute dann kostenintensiv integrieren? Wo ist denn die Lüge? Belzer, Bernstein und die alten Knipex Zangen.

Also warum wird dieses Werkzeug jetzt bei Ebay verkauft? Das hält ein Leben lang und länger. Können wir von PI uns nicht mal zusammen tun und die Überzahl der Eintrittskarten kaufen um mal diesen Haufen von jungen Klatschhasen zu zeigen, wie der Hase läuft.. Nirgendwo wird die rasant voranschreitende Digitalisierung für jeden, ich wiederhole: Zentrale Rechensysteme erledigen heute per Fernsteuerung das, wofür früher auf jeden Bahnhof Weichensteller, Bahnhofs- und Schrankenwärter notwendig waren — Lautsprecheransagen und Zuganzeigen können heute in Sekundenschnelle per SMS generiert werden, die nächste Generation der Kurzstreckenzüge können autonom per Fernsteuerung fahren.

Und diese Digitalisierung wird in den nächsten Jahren noch ganz andere Bereiche erfassen. Halloo Gutmenschen Deutschland kann nicht die ganze Welt retten.

Nun ja, von den 55 min. Insofern nicht so tragisch! Die Zahl der Flüchtlinge steigt. Relevant ist lediglich die Zahl der Flüchtlinge, die in Deutschland sind und die steigt ganz zweifellos, weil mehr kommen als gehen.

Auch wenn aktuell weniger neu dazu kommen als im Jahr steigt die Summe trotzdem. In der Mathematik darf zur Beantwortung dieser Frage bei einer Funktion nicht einen einzelnen Funktionswert betrachten aktuell ankommende Flüchtlinge , sondern die Fläche unter der Funktion, also das Integral Summe aller Flüchtlinge die hier sind.

Was läuft da n Wirklichkeit hinter den Kulissen bei den Altparteien ab? Können die nicht mehr schlafen vor Panik? Frau Weidel hat sich sehr gut geschlagen, da konnte auch dieser elende Laschet mit seinem Dazwischenlabern nichts ändern können. Gut war auf jeden Fall ihr Eröffnungssatz mit den Bürgern von Cottbus, die gegen die Invasion und Gewalt der sogenannten Flüchtlinge demonstrieren. Ergo ein demokratischer Vorgang. Vermutlich ist die Protestkultur schon so stark das sich der Systemfunk immer weniger traut.

Ganz ganz übel, einfach die kritische Stimme ausblenden und alles paletti. Könnte kotzen vor Wut. Maas möchte mit einem Einwanderungsgesetz die 1 Million Flüchtlinge, die bereits hier sind, integrieren?

Also illegale Einwanderung nachträglich legalisieren? Der Maas hat offensichtlich den Sinn eines Einwanderungsgesetzes nicht verstanden oder er hat versehentlich den Plan verraten. Naja, die beitragszahlerfinanzierte GroKo-Werbesendung ist um. Mehr war das Geplapper nicht — und warum lädt man Meidel ein, wenn man sie nicht reden lässt? Damit die Werbung nicht wie Werbung ausschaut. Laut Stimme gehts der Weidel nicht so gut, hab von ihr auch schon mehr Action gesehen, aber kann nicht jedentag laufen.

Dennoch hat sie gewonnen, denn bei dem Maas und Laschet ist Schweigen manchmal fast besser. Kein Witz, habe die Zeit gestoppt.

Egal, der Michel wird morgen nach Feierabend die Realität der Folklore in der S- Bahn sehen und das ist entscheidender. Egal, schon der zweite Trashtalk-Auftritt mit gewisser Normalität.

AfD wird jetzt immer wählbarer für Gutmenschen-Mitläufer. Und Groko-Haram- sehr, sehr schlechte Vorstellung. Darauf hat keiner Bock. Dann weisst Du warum. Weil alles x bestellt wird u. Kaufe fast nur Militär Ausrüstungen — hält ewig, egal was. Ganz und gar nicht. Die relativ geringe Redezeit war vorauszusehen. Aber sie hat diese Zeit optimal genutzt. Am liebsten hätten ja alle anderen in der Runde über ganz andere Themen gesprochen.

Steilvorlagen gab es genug. Alice aus dem Wunderland wurde wie so oft beim Zwangsfinanzierten Staatspropaganda Sender am Reden gehindert.

Tja, die labern alle fröhlich weiter während hier jeden Tag gemessert, vergewaltigt, gemordet wird. Habeck sitzt doch da nur, um aufzuzeigen, dass es die Position derer gibt, die angeblich meinen, Deutschland, vertreten durch Laschet, Maas und mit denen Merkel , sei zu inhuman und egoistisch. Nach meiner Ansicht hat Laschet eiskalt gelogen, dass die klate Progression abgeschafft wurde Pläne der Groko Abschied vom Steuerversprechen https: Wie kann die Eigentumsbildung von Arbeitern und Angestellten befördert werden?

Alice hat sich sehr gut geschlagen, aber was die ganze Sendung betrifft: So ungefähr wie mit Weihnachten. Alice Weidel und andere Vertreter der AfD sollten nicht mehr in Talkshows gehen, wo sie sich von anderen Teilnehmern die Redezeit wegnehmen lassen müssen, ohne dass die Moderatorin eingreift.

Das sofortige Dazwischen- und Niederquatschen wie von Laschet hätte sich Weidel nicht gefallen lassen dürfen. Rückführung kommt nicht in Frage, die regierende Geschäftsführung hat die Ansiedlungs- und Kolonisierungspläne von UN und EU unterschrieben und setzt das jetzt auch durch.

Kein Witz, habe die Zeit gestoppt ———— Man hätte dem Laschet schon freundlich mitteilen müssen das er mal auch zuhören soll. Laschet hat doch absichtlich Frau Weidel dazwischen gegrätscht. Das Politdarsteller-Kabinett braucht immer eine mediale Bühne um dem Schlafmichel die Scheindemokratie vorzugauckeln. Auffällig die WW-Reporterin, die ausser Lamentieren nichts beigetragen hat. Ich bin jetzt doch stark verwundert, warum Weidel nicht die offensichtlichen Schwächen von Maas und Laschet genutzt hat.

Auch die Frage nach der Integration von Flüchtlingen hat sie nicht beantwortet. Somit hat leider nur der Habeck, der sich im Gegensatz zu den blöden Weibern der Grünen, relativ gut verkauft hat. Aha, der Italiener, der auf Neger geschossen hat, ist ein überregional interessanter Vorfall. Der Neger, der die Italienerin ermordet und zerstückelt hat, nicht. Man hat erkannt, dass Ausgrenzung, Verleumdung, Stigmatisierung zu noch mehr Wählerwanderung führt. Wohin sollte das führen?

Schulz und Merkel genügen vollauf. Damit ist man schon genug bestraft. Man kann da nicht einfach Karten kaufen und dann ist man dabei. Ja obwohl wir die teuren Gebühren blechen müssen, ist es noch lange nicht jedem gestattet bei einem Talk bei unseren Regierenden dabei zu sein. Das schrieb ich schon einmal. Digital oder auch Digit steht für einzelne Stelle bzw. Also eine komplexe Information vereinfachen. Oder aber eben mehrere Informationen von einem Ort zum anderen in 0 und 1 Informationen zerlegt sehr schnell Übertragen.

Und deshalb immer von Digitalisierung faseln weil es ja so schön klingt. Dieser Rechner bediente sich diesem Prinzip die analoge Eingabe in Nullen und Einsen dual umzuwandeln und so zu verarbeiten.

Und nun dazu natürlich wieder meine Lieblingsfrage: Worin liegt der Unterschied zwischen dem dualen Zahlensystem und dem Bundestag? Gut, dass ich mir solchen Schwachsinn nicht mehr ansehe. Mir reichen die Kommentare hier für einen Eindruck. Es wird dann nur noch eine Frage der Zeit sein, bis sie mit diesen Waffen die einheimische Bevölkerung ausrotten.

Daher wird er auch als einzigartiges Verbrechen,[2] als Verbrechen der Verbrechen englisch crime of crimes [2] oder als das schlimmste Verbrechen im Völkerstrafrecht[3] bezeichnet. Mittlerweile bin ich zu der Ansicht gelangt, dass die reine Zahl der TV-Auftritte gar nicht so wichtig ist.

Viel entscheidender jedenfalls für die AfD ist die Qualität. Besser weniger talkshow-Teilnahmen aber dafür mit guten Leuten, so wie jedes Mal mit Weidel, Gauland und anderen die sind jedenfalls da in der Bundestagsfraktion.

Maas windet sich heraus,… er war ja nirgendwo dabei…laschet sagt schon der Name….. Alice argumentiert sachlich, und bringt dei Themen zum Punkt, sagt nicht viel, grinst, und schüttelt den Kopf, wenn zum Beispiel Laschet.. Die Sendung ist natürlich Vor-Moderiert, und, ja kritische Stimmen, werden möglichst ausgeblendet. Sooo blöd ist das Schafspublikum dann auch nicht, um nicht zu merken, wer reden darf und wer nicht.

Weidel hat zu wenig gesagt und zu viel gegrinst. Die anderen haben allerdings nur dummes Zeug gelabert, weswegen Weidel gar nicht viel machen musste. Der Zuschauer konnte zum sten Mal mitnehmen, dass nicht der Rechtsstaat im Vordergrund steht, sondern rotgrüne Gesinnung. Hammerhart war die in einem Video gezeigte vermutlich kinderlose Soze, die nach Flüchtlingsnachschub lechzst, weil sie beruflich davon abhängt.

Hat wohl nix Anständiges gelernt. Wills häufig ins Entgeisterte entgleitende Mine ist mir aufgefallen. Offenbar hatte sie unheimliche Panik, dass durch die Frauen in der Talkrunde echte Diskussionen aufkommen könnten. Sie hat sich dann schnell den Labersäcken zugewandt und diese unendlich quatschen lassen, um ihre total überflüssige Sendezeit totzukriegen.

Danke, Frau Weidel, dass Sie sich zu den Cottbussern bekannt haben. Das war die wichtigste Botschaft an diesem Abend. Es steckte viel hinter diesen wenigen Worten. Der Rest war genau umgekehrt: Viele Worte um nichts — und zwar nur, damit ja schnell die Sendung und damit das leidige Thema vorübergeht. Sie lassen das Wichtige immer weg! Die Zuschauer zu Hause sind genaue Beobachter und wollen keine Krawallheimer. Jetzt platzt mir so langsam der Kragen bei dem Publikum, das noch nicht so lange bei PI ist.

Die AfD hat bislang einen intellektuellen Durchmarsch in der Politik hingelegt, die ihresgleichen sucht. Wenn nun einige Kleingeister, die zu feige sind, auf eine Demo zu gehen, Gauland in der Art kritisieren, kann ich nur lachen. Die dauernden Bekundungen für echte Dissidenten, wie Stürzenberger, Akif oder Festerling, sind doch nur halbgar. Ihr seid alle Merkel. Ich habe vor einigen Jahren anlässlich eines Berlinbesuchs auch mal dort live-Zuschauer sein wollen. Es ist auch ein schlechter Witz, dass man die Härtefälle noch zu den addiert.

Warum sollen diese Härtefälle denn kein Bestandteil der sein? Falls es Härtefälle gibt, dann dürfen eben nur noch andere kommen. Statt dessen wird natürlich fast jeder zu einem Härtefall erklärt werden und damit eine weitere Schleuse ohne Obergrenze geöffnet.

Guido Reil hätte den ganzen Laden heute Abend gerockt. Dann fragt keiner mehr war da mal ein Höcke in der Partei oder ein Gauland. Während man gleichzeitig für indigene Schweden den Waffenbesitz ganz verbietet. Placker — ja gut das ist schon klar, aber es macht immer noch Unterschiede ob ich Belzer kaufe diese Fa.

Da machst du eine Reparatur mit und entweder sind die Griffe völlig versaubeutelt oder die Zange setzt nach 3 Wochen Rost an. Ich habe noch Werkzeuge die sind über 30 Jahre alt, und sehen aus wie neu! Das ist doch völlig Hirni! Gut, Ami Werkzeug habe ich auch also Snap on. Was Frau Weidel sagt hat Hand und Fuss, aber sie darf sich nicht einfach so das Wort entziehen lassen und es sich sofort zurückerobern, wenn sie unterbrochen wurde!

Laschet und Maas, einfach unerträglich das Gelaber, man bekommt Magenschmerzen! Der Grüne will cool rüberkommen, aber ein typischer Invasoren-Unterstützer. Und genau das merken immer mehr Zuschauer, die Glaubwürdigkeit sinkt. Die Zuschauerzahlen fallen, genau wie die Leserschaft bei den Druckerzeugnissen. Das ist im Grunde auch eine Art Machtdemonstration, indem man die AfD einlädt und dann kaum zu Wort kommen lässt oder während der Aussagen dumme Zwischenfragen stellt bzw.

Vermutlich wird man auch nicht irgendwen hinschicken können, sondern nur die eingeladene Person und entweder macht man das Theater in der Form mit, um vom zarten Pflänzchen Aufmerksamkeit etwas zu haben oder eben konsequenterweise nicht. Ich persönlich halte nicht viel davon, aber wahrscheinlich haben alle Beteiligten etwas davon und partizipieren von der Menge an Leuten, die sich das abendlich antun.

Verl sslich sei, dass nach einem Auftritt von Weidel verlässlich ein neuer Name auftaucht, oder hatte er etwas übersehen? Wie in Independence Day: Ja, ins Wort fallen sollte man sich nicht gefallen lassen. Als Frau ist es schwerer sich mit Anstand ohne laut oder ausföllig zu werden das Wort zurück zu erobern.

So verschafft man sich souverän und publikumswirksam Respekt. So sehen in einem italienischen Talk wo dreinreden zur Gesprächstradition gehört. Ich persönlich glaube, dass sie Frau Weidel nur eingeladen hatten, um eine höhere Zuschauerzahl zu bekommen -und zwar damit die Grünen durch diesen Habeck allgemein mehr Zustimmung bekommen.

Man musste die AfD endlich mal wieder einladen um nicht vollends parteiisch zu wirken, dafür war ausgemacht, sie kaum zu Wort kommen zu lassen. Die Sendung begann 2 min später als üblich und wurde schon Alice Weidel bekam ganze 3: Kein Witz habe auf die Uhr geschaut.

Geschickt gemacht vom GEZ Imperium. Man sollte diese Sendung nicht überbewerten. In der Regel schauen dies sowieso nur interessierte Menschen, welche sich politisch eh positioniert haben. Ich hatte den Eindruck, dass sie gar nicht merkte, dass man sie überhaupt nicht mitreden lassen will. Ihre Solidaritätsbekundung mit den Menschen in Cottbus ganz zum Anfang der Sendung, war gut, wichtig und auch wirkungsvoll.

Das sind die wahren Talkshows. Kein Witz, habe die Zeit gestoppt fozibaer 4. Man kann auch 1grad Winkel aneinanderreihen und erhält einen Kreis… Oder man nimmt einfach einen Teller oder Tasse… Ja Pythagoras war schon schlau.

Glaubst du wirklich das die AfD so weiter nach oben kommt, wenn man sich abschlachten lässt alles hin nimmt ohne zu kontern. Ich bin am 14 Februar in Osterhofen beim politischen Aschermittwoch. Absolut souveräne Vorstellung von Frau Weidel. Vernünftige sachlich fundierte Diskussion ist gar nicht erwünscht. Indem wir weiteren Zustrom stoppen, abgelehnte Asylforderer und Kriminelle ausweisen und abschieben, schaffen wir erst die Voraussetzung für eine mögliche Integration wirklich Schutzbedürftiger und der Personen, die sich hier in unsere Gesellschaft auch wirklich integrieren wollen.

Parallelgesellschaften verhindern und innere Sicherheit bewahren sind für uns Voraussetzungen einer Integration. Um Integration kümmern sich die anderen, wir sorgen für Begrenzung. Dann aber viel Arbeit vor allem mit der Beseitigung der Rechtsbrüche der alten Regierungen haben. Die erste Mammutaufgabe wird die notwendige millionenfache Abschiebung von Asylbetrügern sein! Vermutlich wird die Abschiebung von einem Bürgerkrieg begleitet werden! Ist das nicht diese Vollblutklapse die nördlich von uns liegt?

Im Prinzip ist das doch bereits jetzt schon in allen westlichen Industrieländern der Fall und alle leben inzwischen nur noch von der Substanz. Die Weidel geht m. Das mit kalter Progression — und die Zahlen dazu — versteht kein Durchschnittsbürger!

Erfolg bringt das Aufzählen von Fakten: Wer hat die letzten vier bzw. Wer handelt gegen Recht und Ordnung? Wer ist für die sich anbahnende Katastrophe verantwortlich? Wie die Behandlung derselben? Da muss einfach offensiver artikuliert werden! Auf den Rechtsstaat verweisen. Die Alice ist einfach zu wohlerzogen! Andere, welche noch nicht so überzeugt sind sagen, man müsste sich das Mal genauer anschauen, nach den ersten Reden der AFD im Bundestag ,… so schlecht kommen die gar nicht rüber… denen sollte man eien Chance geben.

Wer das jetzt noch nicht begriffen hat, soll doch bitte zum Tierarzt gehen, und sich einschläfern lassen. Aber Laschek darf über schnelles Internet faseln, was mittlerweile beinahe jedes Schwellenland hat. Realitätsferner Mist, die Probleme liegen woanders.

Man muss weg von diesen pseudo unabhängigen Medien. In der DDR war es der Westfunk. Heute ist es das Internet, z. Frau Weidel soll sich zu Hause schnell ins Bett legen und ihre Grippe auskurieren.

Alles andere kann warten. War schon jemand hier mal Zuschauer in so einer Sendung? Ein Artikel, wie die Zuschauer zu solchen Sendungen ausgesucht werden, wäre interessant. Vielleicht meldet sich der eine oder andere PI-Leser bei Euch dafür.

Das wird noch mal richtig spannend. Vor dem Mitgliedervotum wird Schulz mindestens noch sagen müssen, ob er Minister werden will oder nicht. Wenn er Minister unter Merkel werden möchte, wird das die GroKo-Kritiker stärken, wenn nicht, ist sein Scheitern immerhin vor kurzem noch Prozent auch Auftrieb für Kühnert u. Co…… Zukunft des Parteichefs Vizekanzler Schulz? Hintergrund dieser Einschätzung ist die Frage, ob und welchen Kabinettsposten Schulz anstrebt. Die Frage ist in mehrfacher Hinsicht delikat.

Etwa Martin Schulz, der offenbar ins Kabinett will? In seiner Partei traut ihm das Amt kaum jemand zu. Falls er den Vorsitz niederlegt, hätte er zudem ein doppeltes Problem. Die Frage, ob Schulz Minister wird oder nicht, lässt sich während der rund drei Wochen bis zum Mitgliedervotum kaum offenhalten. Ist Schulz, sollte er das Amt des Finanzministers anstreben, für diese Aufgabe wirklich geeignet?

Schulz, wird in der SPD spekuliert, werde womöglich den Parteivorsitz genervt niederlegen, um sich in ein Ministeramt zu flüchten. Das aber würde dem Jährigen ein doppeltes Problem bescheren: Kaum aber wagt es bisher öffentlich auszusprechen. Das Vertrauen in Schulz ist seit der Bundestagswahl und vor allem in den vergangenen Verhandlungswochen gesunken.

Wer aber soll dieses Amt, das bisher Gabriel innehat, übernehmen, sofern die SPD und ihre Mitglieder einem Koalitionsvertrag zustimmen? Scholz jedoch traut Schulz nicht über den Weg, lässt sich nicht ohne Weiteres nach Berlin lotsen.

Der kämpft um sein Ministeramt, nicht um das Vizekanzler-Dasein. Wird Schulz nicht Vizekanzler, wird ihn das gewiss schwächen. Deswege frage ich mich: Ja, so in etwa hätte es kommen sollen. Problem bei Alice Weidel noch, dass sie sich oft in den rhetorischen Nahkampf ziehen lässt und dort oftmals zu theoretisch und abstrakt beginnt zu antworten.

Konnte man gut bei der Diskussion mit Laschet über die kalte Progression sehen, als sie begann, mit einer Menge an Zahlen quasi einen Vortrag für Steuerberater zu halten.

Dabei hätte es kurz und knapp lauten müssen: Beim Mittelstand bleibt am Monatsende nicht viel übrig. Aus Ende fertig, dass versteht der Michel. Habe die Sendung eben bei YouTube mal durchgespult: Weidel ansonsten gar nicht.

Von der Rufschädigung mal abgesehen. Das ist auch meine Befürchtung das hier in ein paar Jahren südafrikanische Zustände herrschen. Wir waren vor ein paar Jahren mit den Motorrädern in Frankreich.

Ich wurde schon vorgewarnt. Nizza, Marseille … Katastrophe. Wir waren in Italien. Wenn nichts Einschneidendes passiert, keine Wende. Beide sind die Gallionsfiguren der Partei, ich würde sagen der Kern der Partei.

Das mit dem Mercedes ist von Das eine neue Partei auch Spinner anzieht ist bekannt. Nur müsste die Parteispitze da viel schneller und radikaler durchgreifen. Wer sich so präsentiert hat in der AfD nichts verloren. Erfolgreich integrierte junge Menschen ausdrücken ihre Dankbarkeit auf eine besondere Art und Weise aus. Wie wird die Zukunft aussehen, wenn das hier die Gegenwart ist? Einmal bei Tietjen als gast. Sieht man schon an den Klamotten oder Gesichtsausdruck.

Die Frage stelle ich mir nicht — ich bleibe hier. Das Zeitfenster für politische Lösungen wird immer kleiner. Und je kleiner es wird umso radikaler müssen dann unweigerlich die Lösungen werden. Und die werden nur gesamteuropäisch funktionieren. Ob U-Boot, Idiot oder Missverständnis- es juckt nicht mehr. Die Hetzmedien kommen mit so Gääähn-Geschichten nicht mehr durch. In allen Altparteien gab und gibt es noch Pädophile und Leute, die ihre Frauen verprügeln.

Sondern auf Grund ihrer politischen Programmatik. Frau Weidel hat keine Claqueure nötig. Wer es nötig hat,….. Maas hat es bitter nötig. Wer mit dem Nationalsozialismus gemeinsame Sache macht, der verbrüdert sich auch mit dem Islam und der ist auch hier auf http: Hier kämpfen Menschen wie Michael Stürzenberger und viele andere um Aufklärung und dann kommen welche mit dem gleichen Schrott nur in anderer Aufmachung um die Ecke.

Mit solchen Aktionen und solchem Gedankengut hat man in Deutschland keine Chance. Der Grüne Habeck ist wirklich ein Sympathieträger. Kommt gut an, der Mann! Nur als Realo wird er noch Probleme mit tritt-ihn und co. Furchtbar, dass schon wieder Flüchtlinge mit Einwanderern gleichgesetzt werden. Ich will, dass sie alle nach Hause gehen, sobald die Fluchtursache weggefallen ist, deretwegen sie angeblich hier sind. Wir sind in Sachsen als AfD bereits Volkspartei.

Vielleicht sollten sich einige ganz schlaue Tastaturhelden und an Distanzeritis leidende Zeitgenossen lieber mal fragen, warum das so ist und anderen Ortes nicht. Insgeheim hofft Schulz, dass die Basis den Koalitionsvertrag ablehnt. Das ist seine einzige Chance, in Amt und Würden zu bleiben. Im Koalitionsvertrag müssten eigentlich auch schon die Ministerien an die drei Parteien vergeben sein.

Das wird sehr spannend werden, dies mit Personen zu hinterlegen. ZDF 22 — Zwar eine Wiederholung und auch nicht unter den besten Barnaby-Folgen, aber immer noch um Längen besser als die Will-Sendung, wie man an den Kommentaren hier merken kann. Wer guckt solchen Mill wie Wüll, äh, Müll wie Will? Lauren Southern, die gerade Südafrika dokumentiert https: Dass es dort soo schlimm ist und Südafrika mit einer solchen Dynamik abstürzt, war mir nicht bewusst.

Ich denke dass Frau Weidel mit ihrer Solidaritätsbekundung zu Cottbus bereits das Wesentliche beigetragen hat. Sie tat das sofort und niemand konnte ihr ins Wort fallen. Laschet und Maas sabbelten sich um Kopf und Kragen. Sie wissen, dass sie ausgedient haben.

Habeck hatte eine kleine Bühne und Fr. Niejahr kann ich nicht einschätzen. Flüchtlinge, Eiwanderer, aales Umschreibungen, Invasoren sind das. Fluchtursache interessiert mich und viele Andere nicht. Sollen bleiben wo der Pfeffer wächst. Erst kommen sei her- Aufnahmeverfahren oder Nicht kostet einen Haufen Geld, so erst Mal durchfüttern, unsere Kinder und Jugendlichen Versauen im besten Fall , Vergwaltigen schon schlecht , oder ermorden worst case lassen,Strafverfahren-Knast-Psychiatrie kostet wieder einenHaufen Geld dann evtl.

Nach Monaten ist das Vieh, mit verschiedenen Identitäten dann wieder da. Deswegen müssen die kleinen Wichte ganz, ganz wichtige Politiker bleiben.

Hochaggressiver Asylbewerber aus Ghana randaliert in S-Bahn, greift Polizei und Personal an und wird wieder laufen gelassen. Ebenso deren Gewaltfolklore in sämtlichen Varianten…. Man mag über das Maas-Männchen lachen! Ich kann es nicht mehr!

Verantwortliche Politik kann eigentlich nur darin bestehen, jeden weiteren Zuzug muslimischer Problemgruppen zu unterbinden und anwesende Muslime nachhause zu schicken. Stattdessen werden uns nur ge türkte Zahlen genannt, mit denen das Aus-Maas der feindlichen Übernahme gezielt verschleiert wird!

Die Zahl der Muslime in unserem Land dürfte inzwischen bei fünf, sechs Millionen liegen soviel wie die AfD Wähler hat , und das ist noch optimistisch geschätzt! Als die Inder ihren Widerstand unter Gandhi und Nehru gegen die britischen Besatzer begonnen haben, gab es keine sechzigtausend Briten in Indien! Da aber von den 83 Mio.

Das Probelm besteht aber auch darin, dass nicht zu gleichen Teilen, wie in der deutschen Bevölkerung vorzufinden, Alte, Junge, Frauen, Männer, Mädchen und Jungen zu uns gekommen sind, sonern vorwiegend junge Männer zwischen 18 — 28 Jahren.

Wenn man zugrunde legt, dass in Deutschland knapp Bei einer Annahme, dass von fast 2 Mio. Flüchtlingen nur etwa 1 Mio in die Altersklasse Jahre alte junge Männer gehören und man das auf 10 Jahrgänge verteilt, dann ist das eine Zunahme von Betrachtet man jetzt nur die jungen Biodeutschen, die pro Jahrgang, wie vorher beschrieben, ca. Im Gegenteil, da sind soziale Probleme regelrecht vorprogrammiert. Was zählt, ist der Erfolg!

Barnaby…ähmmja, alles klar, über Geschmack kann man ja streiten….. Also dann, macht Euch frei von den 68igern, denn die schaden der AfD bundesweit, nicht wir sächsischen AfDler. Offener als er es tut kann man sich nicht zum Nazitum bekennen: Ist festgeschrieben in der Zulassungsverordnung. Ich bin da ganz bei Ihnen, jedoch, Alice kann man da keinen Vorwurf machen, das Thema wurde im kern angesprochen-Gesetzesbrüche von Den Altparteien, durch offenen Grenzen, und Einreise ohne Papiere.

Die Sache an sich dem Deutschen Michel begreiflich zu machen, benötigt u. Mannschaft, einen sehr guten 4. Nach dem Turnier wurden die Sieger in gemütlicher Runde gebührend gefeiert. Im folgenden Finale lagen die drei bereits 3: Letztendlich reichte es aber noch zum überglücklichen 4: Einen weiteren Pokalsieger konnte der TTC mit seinen 4. Am Freitag, dem In der alten Bücherei wurden mit dem zuständigen Redakteur Rainer Witt verschiedene Programmpunkte zusammen getragen, die gedreht werden sollten.

In ihrer Ausgabe vom Ende September, bei wunderbarem Wetter, unternahm der ev. Frauenchor Walsdorf seinen Jahresausflug. Mit dem Bus ging es zunächst nach Marburg. Im Anschluss ging es weiter zum Kloster Arnsburg mit der Gelegenheit zur Führung durch die mittelalterlichen Klosteranlagen s. Mit 25 Freunden und Mitgliedern des Vereins zwischen 8 und 80 war die diesjährige Frühjahrswanderung des Bürgervereins Walsdorf am Bei herrlichem Sonnenschein führte die Wanderung über den Meditationsweg bei Reichenbach.

Der maigrüne Wald zeigte sich in fantastischen Farbenspielen und bei klarer Sicht boten sich wunderschöne Ausblicke welche man sonst nur "im Urlaub" erwartet - oder eben bei uns im Taunus. Spezialitätenessen des Bürgerverein Walsdorf. Der Bürgerverein Walsdorf ist mit seinem mittlerweile legendären Spezialitätenessen in das Jahr gestartet. Dieses Jahr fiel die Themenwahl auf "Spanien".

Die Räumlichkeiten waren in den Landesfarben eingedeckt und dekoriert, auch eine festliche Speisekarte mit Hintergrundinformation über Land, Leute und Speisen fehlte nicht. Die Fragen nach einem "Nachschlag" blieben daher nicht die Ausnahme. Der unterhaltsame Abend wurde durch gebackene Aprikosen an Honig und Mandeln mit Vanilleeis und einem frischen Kaffee abgerundet. In diesem freundlichem Umfeld fanden junge und ältere Walsdorfer und "Zugezogene" auch dieses Jahr wieder viel Zeit für anregende Gespräche und lustige Anekdoten.

Wer mehr über den Bürgerverein erfahren möchte oder uns gerne moralisch oder auch tatkräftig unterstützen möchte, ist herzlich zu unserem Arbeitskreis an jedem 2ten Montag um Der Bürgerverein Walsdorf e.

Auf der gut besuchten diesjährigen Hauptversammlung des Bürgerverein am Februar wurde der alte Vorstand entlastet. Mit der Neuwahl des Vorstands geht eine deutliche Verjüngung einher. Ein erfreuliches Zeichen für die Attraktivität und den Fortbestand des Vereins. Nicht auf dem Foto wegen Krankheit verhindert ist der neu gewählte stellvertretende Sprecher des aktuellen Arbeitskreises Axel Kalb. Die ausscheidenden Vorstandskollegen sind zum Teil Gründungsmitglieder und haben jahre- bis jahrzehntelang im Vorstand mitgearbeitet.

Ihnen und dem bisherigen ersten Vorsitzenden ist es zu verdanken, dass der Verein so gut dasteht und sogar steigende Mitgliederzahlen zu verzeichnen hat. Zudem gibt es ein umfangreiches historisches und Fotoarchiv. Der Jahresbeitrag von zurzeit 8,00 Euro kann vielleicht auch ein Anreiz sein, diese vielfältigen Aktivitäten zu besuchen und zu unterstützen.

Weitere Informationen unter buergerverein. Das machte jedoch der Stimmung keinen Abtrag. Am Fastnachtssamstag, bei fast ausverkauftem Haus, war aber dann die Fastnachsthölle los.

Von Beginn an herrschte Stimmung pur und die närrischen Gäste bekamen ein mitreisendes Programm bis weit nach Mitternacht geboten.

Nach dem Einzug des Sitzungspräsidenten in Begleitung der Gardetänzerinnen der jungen Tanzgruppe "Serinas" und der Elferratsdamen - als fesche Bauhandwerkerinnen - ging die Party mit dem fetzigen Gardetanz los. Es folgte die "Protokolleuse" Inge Gräff, die wieder vieles aus dem aktuellen Geschehen und auch Schandtaten aus dem zurückliegenden Jahr auf Korn nahm.

Der Nachwuchs drängt nach vorne! Prinz Peter Beuth - allen bekannt als einheimischer Politiker - und "seine" Claudia boten einen begeisternden Auftritt dem entzückten Publikum. Und um die Stimmung noch mehr anzuheizen kam die Wiesbadener Gesangstruppe, die Ochsenbachraben, übrigens in diesem Jahr ausgezeichnet mit dem "Wiesbadener Till" als beste Gesangsgruppe der Kampagne , auf die Bühne.

Trotz fortgeschrittener Stunde hatte Erich Brands aus Würges, der schon viele Jahre ein fester Bestandteil in der Walsdorfer Bütt ist, als Übergewichtiger noch die ihm gebührende Aufmerksamkeit des Publikums und natürlich einen frenetischen Applaus. Mit vielen schwungvollen Aktionen war das Publikum nicht mehr zu halten. Eine freie Bühnensicht war fast nicht mehr gewährleistet, weil alles auf den Stühlen stand.

Die "kleinen" Walsdorfer Narren haben in diesem Jahr am 5. Bei dem zweiten Auftritt der Fledermäuse wurde durch vier Disco-Tänzer ein besonderes Highlight gesetzt. Im Anschluss konnten auch in diesem Jahr wieder mehrere "alte" Fledermäuse für ihr bereits 5-jähriges Mitwirken unter dem Applaus des Publikums und natürlich einer Rakete geehrt werden.

Die Moderation lag wieder in den bewährten Händen von Dr. Mit kleinen Präsenten versehen, erfolgte dann die obligatorische Polonaise unter dem lang anhaltenden Beifall des Publikums durch den Saal. Zur aktuellen Jahresfeier des ev. Beim Nachwuchs wurde mit 35 Startern in den Einzel und 10 Doppel-Paarungen die Meldung vom Vorjahr nicht ganz erreicht, aber dennoch in Anbetracht der Tatsache, dass es sich um das letzte Ferienwochenende hatten, war eine passable Beteiligung zu verzeichnen.

Sie setzten sich jeweils in ihren Altersgruppen Jahre und unter 8 Jahre am Wochenende im Dorfgemeinschaftshaus Walsdorf durch. Es war eine gelungene Veranstaltung, die durchaus mehr Teilnehmer verdient hätte. März in Bad Schwalbach sich beim Kreisentscheid für die nächste Runde zu qualifizieren. Über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide können sie bis hin zu den Endrunden der Landesverbände spielen.

Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar über die Qualifikation die Teilnahme am Bundesfinale Die Mini-Meisterschaften sind die erfolgreichste Breitensportaktion im deutschen Sport. In 28 Jahren haben über 1,16 Million Kinder daran teilgenommen. FC Saarbrücken ist so ein Beispiel.

Er wurde Silbermedaillen-gewinner mit der deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Moskau , sowie amtierender Deutscher Meister im Einzel und Doppel. Anmeldungen und Fragen nimmt der 1. Vorsitzende, Walter Wissig, Tel.: Vorne von links nach rechts: Dennis Tersteegen Jugendwart und Walter Wissig 1.

Die Bank soll alle Besucher zum verweilen einladen. Vom Standplatz der Bank hat man einen weiten Blick über in den "goldenen Grund" und bis hin zum Feldberg. Nicht nur die Bank wurde in Eigenleistung gebaut, die Hutturmadler gönnten sich auch ein "Vereinsheim".

Dies war natürlich nur möglich mit der finanziellen Unterstützung des 2. Das "Vereinsheim" bietet Schutz vor der Sonne und Regen. In der neuen gemütlichen Atmosphäre sind die Dienstags-Stammtische der Hutturmadler deshalb noch beliebter geworden.

Natürlich können auch andere Gäste der Walkmühle das "Vereinsheim" buchen. Es bietet Platz für rund 25 Personen. Vier Chöre der Frauenchor selbst, der Ev. Singkreis Steinfischbach, der Gospelchor der Ev. Kirchengemeinde Walsdorf sowie der Männergesangverein Germania Walsdorf hatten mit Liedern aus den verschiedensten Zeiten und von den unterschiedlichsten Kontinenten mal ruhiger mal temperamentvoller dem Festgottesdienst seinen besonderen musikalischen Charakter gegeben.

Einige Besucher, die den Frauenchor schon lange nicht mehr gehört hatten, gratulierte vor allem auch zur positiven Entwicklung: Pfarrerin Helge Ingrid Stöfen hob in ihrer Ansprache hervor, wie wichtig und wohltuend der Gesang eines Kirchenchores sowohl für Sängerinnen als auch für die Gemeinde ist und wie sehr der Chor damit in der Nachfolge Jesu steht.

Gemeindehaus überrascht, wo es dann mit einem reichhaltigen und bunten Kuchenbuffet mit den Festlichkeiten weiterging. Damit endet ein ereignisreiches Festwochenende das am Freitag mit dem Konzert des Salonorchesters des Musikvereins Oberbrechen begonnen und sein erstes "Highlight" hatte, wie viele bemerkten: Juni veranstaltete der Bürgerverein Walsdorf das Walsdorfer Eltern konnten ihre Kinder in der Woche vom 4. Schulpflichtig werden alle zwischen dem 2.

Juli und 1. Juli geborenen Kinder. Juli und dem 1. Juli geborene Kinder können auf Antrag der Eltern eingeschult werden, sofern sie von der aufnehmenden Schule als schulfähig erachtet werden. Der Musikverein Walsdorf hat erfolgreich seine Probenarbeit am Montag, 2. Mai, gestartet, zu der einige neue Musiker sowie ein neuer qualifizierter Dirigent gewonnen werden konnten. Von nun an treffen sich die Musiker in der Regel im tägigen Rhythmus im Dorfgemeinschaftshaus Walsdorf von Darum ging es auch in der Jahreshauptversammlung am Montag, Neben den anstehenden Vorstandswahlen wurde entschieden, wo der kleine, aber aktive Verein in Zukunft seine Schwerpunkte setzen wird.

Närrisches Kinderfastnachtsfeuerwerk in Walsdorf. Nur einen Tag nach den "alten" Narren war der närrische Walsdorfer Nachwuchs am 6. Wenn man diese tolle Show verfolgt hat, braucht man kein Prophet zu sein um behaupten zu können, mit solch begeisterten und auch talentierten Nachwuchsnarren braucht man um die künftigen Walsdorfer Sitzungen keine Bange zu haben.

Am Samstag, dem Januar fand die Jahresfeier des Evangelischen Frauenchor Walsdorf statt. Zusammen mit Ehegatten und Freunden trafen sich die Mitglieder des Chores zur traditionellen Neujahrsfeier mit einem gemeinsamen Essen im ev.

Januar führte der TTC Walsdorf zum Mal die Tischtennisstadtmeisterschaften im Nachwuchs- und Seniorenbereich durch. Beim Nachwuchs war mit 47 Startern in den Einzel und 16 Doppel-Paarungen eine erfreuliche Zunahme zu verzeichnen was die doch recht gute Jugendarbeit in den Vereinen widerspiegelt. Gleich zu Beginn des neuen Jahres, am Sonntag, dem 2.

Januar , fanden die Vereinsmeisterschaften der Senioren im Dorfgemeinschaftshaus-Walsdorf statt. Übrigens eine gute Gelegenheit zur Vorbereitung auf die in Kürze beginnende Verbandsrückrunde und die am nächsten Wochenende ebenfalls in Walsdorf stattfindenden Idsteiner Tischtennis-Stadtmeisterschaften.

Die Glocken unsrer Walsdorfer Christuskirche sind jetzt auch im Internet abrufbar, so dass man sie jederzeit zuhause auf dem eigenen PC erklingen lassen kann: Die kleinste Glocke, die "Vaterunserglocke", wurde , die mittlere, die "11 Uhr und Feierabendglocke" oder gegossen. Die mittlere trägt den Spruch: Das diesjährige Walsdorfer Kirchenfest - wie jedes Jahr veranstaltet vom Ev. Wie man so schön sagt: Nach dem Fest ist vor dem Fest, denn im kommenden Jahr feiert der Ev.

Frauenchor Walsdorf sein 50jähriges Jubiläum im Rahmen des Kirchenfestes und beginnt demnächst schon mit seinen Vorbereitungen.

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Bürgerverein Walsdorf e. Für die nächste Amtszeit bis wurden Manfred Gruber als 1. Vorsitzender, Monika Kiesau als 2. Gut ein Viertel s. Bild der Mitglieder des Bürgervereins war anwesend und diskutierte lebhaft und engagiert über die weitere Vereinsarbeit und den Haushaltsplan Februar fand der 2. Kreppelkaffee mit vollem Erfolg statt. Zur Überraschung aller hatte sich kurzfristig die Gesangsgruppe Ochsenberg Rabe aus Wiesbaden angesagt.

Auch konnte man einmal wieder Michael Dauber in der Walsdorfer Bütt erleben. Der Evangelische Frauenchor Walsdorf konnte auf seiner Jahresfeier am Januar zwei Mitglieder ehren. Der Chor hat zur Zeit 25 aktive und 14 passive Mitglieder. Über eine Verstärkung des Chores würden wir uns freuen. Zu den Chorproben dienstags im Pfarrhaus ab Am Sonntag, dem 3. Walsdorfer Einkaufsnacht am 7.

November organisierten die teilnehmenden Firmen eine Tombola, verkauften Suppe und Glühwein gegen eine Spende und sammelten an verschiedenen Ständen für Bärenherz , der Stiftung für schwerstkranke Kinder. Der stolze Betrag von Euro wurde eingenommen und am Allen teilnehmenden Firmen und Spendern ein herzliches Dankeschön! Kindergartenkinder lassen sich das alte Walsdorf-Modell zeigen. Die Erzieherinnen aus Walsdorf baten den Bürgerverein darum, es "ihren" Kindergartenkindern gesondert zu zeigen und zu erklären.

Besonders spannend für die Kinder war die Suche nach dem jeweiligen Wohnhaus der Kinder aus dem alten Ortskern. Weitere Informationen im Archiv - - - - - - - - - - - - Themen.

Werden die Black Cats kämpfen, um in Fahrt zu kommen? Hier sind unsere besten Wetten