Imperial Cleaning

Der Inhalt

Der Autofahrer wollte Links abbiegen, doch zur selben Zeit fuhr ein Töfffahrer entgegen.

Niederschlagsradar

Your Personal Consultant

August , einen flüchtenden Mann aufgespüren, der sich hinter einem Gebüsch versteckte. Erste Abklärungen ergaben, dass der Jährige mit einer Einreisesperre belegt ist und mit gefälschten Ausweisen unterwegs war.

August , beabsichtigte eine jährige Autofahrerin von einer Nebenstrasse in die Zuger Kantonsstrasse K abzubiegen. Darauf kam es zu einer heftigen Kollision mit einem jährigen Autofahrer. Laut der Zuger Polizei wurde glücklicherweise niemand verletzt. Die beiden Fahrzeuge erlitten Totalschaden. In Allenwinden brannte am Mittwochmorgen, August , ein Dachstock eines zweistöckigen Hauses. Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei sind vor Ort. Durch das Feuer wurde das Wohnhaus stark in Mitleidenschaft gezogen und ist zurzeit nicht mehr bewohnbar.

Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Im Eichbühlwald in Knutwil kam es am Montagabend, August, zu einem Flurbrand. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Der Brand erstreckte sich auf eine Fläche von Quadratmeter. Die auslaufende Flüssigkeit konnte gestoppt, in ein Auffangbecken geleitet und neutralisiert werden. Für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit Gefahr.

August, waren zwei Autos auf der Renggstrasse in Entlebuch unterwegs. Als sie sich im Bereich der Liegenschaft Mätteli kreuzten, kollidierten sie frontal. Einer der Autofahrer wurde erheblich verletzte und ins Spital gebracht. Der andere Lenker verletzte sich leicht. Der Sachschaden beträgt 35' Franken. In Spiringen kollidierte ein Auto mit einem Töff. Der Autofahrer wollte Links abbiegen, doch zur selben Zeit fuhr ein Töfffahrer entgegen. Der Töfffahrer stürzte und blieb verletzt am Boden liegen.

Er wurde mit der Rega in ein Spital überflogen. Der Sachschaden beträgt 15' Franken. In Dagmersellen ist es am in der Nacht auf Montag Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

Ein alkoholisierter Autofahrer 35 verlor in einer Linkskurve auf der Baselstrasse die Herrschaft über das Auto: Dieses prallte in zwei Bäume und eine Strassenbeleuchtung. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Das Auto erlitt Totalschaden. Durch die Wucht vom Aufprall wurde der Motorblock aus dem Auto geschleudert.

Der Sachschaden beträgt rund 30' Franken. Wegen des Unfalls kam es im betroffenen Gebiet teilweise vorübergehend zu einem Stromausfall. Der Besitzer 59 wollte den Töff nach längerer Zeit wieder in Betrieb nehmen. Aus noch unbekannten Gründen ging dieser dabei in Flammen auf. Die Feuerwehr löschte den Brand, verletzt wurde niemand. Diese Drogen wurden in Baar beschlagnahmt. Bei der Dosierstelle Naxberg bremste er.

Ein nachfolgender Reisecarchauffeur bemerkte dies zu spät. Es kam zur Kollision. Weil zwei Mitfahrer des Autos über Schmerzen klagten, wurden sie ins Spital gebracht. August , brannte im Gebiet Sonnrain in Baar ein Baumstamm. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte bekämpfte der Liegenschaftsbesitzer das Feuer mit einem Gartenschlauch. Gemäss den bisherigen Ermittlungen muss davon ausgegangen werden, dass der Brand auf menschliches Verschulden zurückzuführen ist.

Die Polizei sucht Zeugen. Die Weiterfahrt wurde ihnen befristet untersagt. In einem Fall wurde eine geringfügige Menge von Betäubungsmitteln fest- und sichergestellt. August , im Strandbad Zug geriet eine jährige Frau wegen eines medizinischen Notfalls in Seenot. Sie konnte umgehend aus dem Wasser gerettet werden. Nach der Erstversorgung wurde die Frau ins Spital eingeliefert.

August , wollte ein Autofahrer auf der Sustenstrasse den vor ihm fahrenden Motorradfahrer und einen weiteren PW überholen. Gleichzeitig wollte der Töfffahrer auch den PW überholen.

Es kam zur seitlichen Kollision. Der Sachschaden beträgt rund 17' Franken. Der Fahrer verlor die Kontrolle, worauf das Auto zwei Mal mit dem Tunnelbankett kollidierte und auf der Fahrbahnmitte zum Stillstand kam. Der Tunnel musste für zwei Stunden gesperrt werden. In einer Kurve löste sich aus noch ungeklärten Gründen der mit einem Auto beladene Anhänger. Der Anhänger prallte ins Tunnelbankett und blieb auf der Fahrbahn stehen. Wegen des grossen Verkehrsaufkommens und der nur einspurigen Verkehrsführung kam es in der Folge zu einem Stau auf rund zwei Kilometern.

Dieser Wagen ist im Schlossgraben in Pfäffikon gelandet. Das Fahrzeug überschlug sich und kam beschädigt zum Stillstand. Der jährige Fahrer wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Beim Eintreffen der alarmierten Rettungsflugwacht war der Verunfallte bereits verstorben. Die Kantonspolizei Schwyz und die Staatsanwaltschaft Innerschwyz haben die Ermittlungen zur Unfallursache und zum -hergang aufgenommen.

August , musste die Feuerwehr wegen einem Böschungsbrand ausrücken. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren die beiden kleinen Feuer erloschen. Ein unbekannter Autofahrer hatte einen Brand bereits gelöscht.

August , kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Töfffahrer. Während zwei Zürcher Töfffahrer die Sustenstrasse talabwärts fuhren, überholten zwei weitere Töfffahrer ein Fahrzeug, welches Richtung Passhöhe unterwegs war. Um eine Kollision mit den unbekannten Töfffahrer zu vermeiden, bremste der vordere Zürcher Töfffahrer. Der Nachfolgende bemerkte das zu spät und fuhr dem Vorderen ins Heck. Der vordere Töfffahrer blieb unverletzt, der nachfolgende Jährige und seine jährige Mitfahrerin verletzten sich schwer.

Ein in Baar verunfallter Velofahrer musste am Sonntagmorgen, 5. August , mit einem Helikopter ins Spital geflogen werden.

Der jährige Velofahrer verlor auf dem Radweg entlang des Ochsenbachsin Baar die Kontrolle und stützte lebensbedrohlich. Auf der Autobahn A2 fuhr am Donnerstag, 2. August , ein überladender Personenwagen. Das Fahrzeug konnte durch die Polizei in Neuenkirch gesichtet und in Emmenbrücke angehalten werden.

Das Gesamtgewicht des Autos wurde um kg überschritten. Der griechische Fahrer musste einen Teil der Ware abladen. Zudem musste er vor der Weiterfahrt eine Bussendeposition von mehreren hundert Fragen hinterlegen. August prallte ein Autofahrer auf der Seestrasse in Unterägeri in einen anhaltenden Motorradfahrer. Daraufhin verlor der Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet auf der Gegenseite auf das Trottoir.

Dort erfasste er eine junge Frau. Sie und der Motorradfahrer wurden verletzt. Auf der Hauptstrasse in Reichenberg haben sich am Dienstag, Juli drei Personen bei einem Auffahrunfall verletzt. Ein Autofahrer bemerkte das vor ihm abbremsende Auto zu spät. Mit seinem Fahrzeug kollidierte er heftig gegen das vor ihm stehende Fahrzeug und gegen ein entgegenkommendes Auto. Aus ungeklärten Gründen kippte der Traktor mit seinem Anhänger am Dienstag, Juli, kurz nach Der Traktorfahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu, sein Mitfahrer blieb unverletzt.

Beim Selbstunfall entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. Beide Männer wurden bei dem Unfall verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 3' Franken. Juli hat es bei der Firma Pavatex in Cham gebrannt. Gemeinsam konnten sie das Feuer vollständig löschen. Zweck der Datenschutzerklärung 1. Marktindex AG ist Betreiberin der Plattformen marktindex. Der Datenschutz ist Marktindex wichtig. Marktindex hält sich an die geltenden datenschutzrechtlichen Vorgaben und Regelungen. Diese Datenschutzerklärung zeigt den Umgang von Marktindex mit Personendaten auf und legt insbesondere dar, welche Personendaten des Besuchers der Marktindex-Plattformen nachfolgend "Nutzer" genannt von Marktindex bearbeitet werden und zu welchen Zwecken die Bearbeitung dieser Daten erfolgt.

Sie beschreibt zudem, wie gesammelte Personendaten überprüft, korrigiert oder gelöscht werden können. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf allfällige externe Links, die zu Angeboten Dritter führen. Für diese Angebote gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters.

Diese Datenschutzerklärung ist integrierter Bestandteil der von Marktindex. Verwendung von Personendaten 3. Vom Nutzer an Marktindex übermittelte Daten dürfen von Marktindex wie folgt verwendet werden: Zur Erstellung eines Nutzer-Kontos und zur sonstigen Erfüllung von vertraglichen Verpflichtungen; Zu Marketingzwecken, also insbesondere um die Bedürfnisse der Nutzer besser zu verstehen und die Dienste von Marktindex zu verbessern; Um Geschäfte mit dem Nutzer zu tätigen.

Weitere Personen erhalten von den Personendaten keine Kenntnis. Der Zugang zu Personendaten ist auf diejenigen Mitarbeiter sowie Vertriebs- und Kooperationspartner begrenzt, die diese Daten kennen müssen. Die betreffenden Personen und Unternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze verpflichtet. Marktindex wird Personendaten keinesfalls an Dritte verkaufen oder auf andere Weise vermarkten. Wenn der Nutzer die Marktindex-Plattformen besucht, können auf seinem Computer automatisch Informationen gespeichert werden.

Dies geschieht in Form von sogenannten "Cookies" oder einer ähnlichen Datei, die Marktindex in verschiedener Hinsicht hilft, so zum Beispiel um die Präferenzen der Besucher der Marktindex-Plattformen kennenzulernen und die Marktindex-Plattformen zu verbessern. Die meisten Browser ermöglichen es, Cookies zu löschen, deren Installation zu verhindern oder eine Warnung zu generieren, bevor ein Cookie installiert wird. Weitergehende diesbezügliche Informationen kann der Nutzer den Browser-Instruktionen entnehmen.

Marktindex wird automatisch gespeicherte Informationen ausschliesslich für statistische Auswertungen verwenden und insbesondere nicht mit den Marktindex allenfalls überlassenen Personendaten in Verbindung bringen.

Marktindex verwendet zur Auswertung der Nutzung Marktindex-Plattformen Webanalysedienste von Drittanbietern, an welche im Rahmen des Einsatzes dieser Dienste ebenfalls Personendaten übermittelt werden können. Dies kann mit einer Datenerhebung der betreffenden Anbieter einhergehen. Google Analytics ist einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung durch die Benutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die Benutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser Software verhindern; Marktindex weist die Benutzer jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Marktindex-Plattform vollumfänglich genutzt werden können.

Durch die Nutzung der Marktindex-Plattform erklären die Benutzer sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Facebook ist ein soziales Netzwerk des amerikanischen Unternehmens Facebook, Inc. Wenn Besucher die Marktindex-Plattformen aufrufen, wird von ihrem Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der vorgenannten Anbieter aufgebaut und der jeweilige Button von dort geladen.

Dabei wird die Information an den jeweiligen Anbieter übermittelt, dass die entsprechende Webseite aufgerufen wurde. Ist der Besucher registrierter Nutzer des betreffenden Dienstes und kann der Anbieter ausserdem den Seitenabrufs dem entsprechenden Profil zuordnen und unter Umständen weitere Daten erheben. Weitere Informationen zu Datenerhebung und -verarbeitung finden sich in den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter, die unter www.

Marktindex sieht Sicherheitsmassnahmen vor, um Verlust, Missbrauch oder Änderung von Informationen und Personendaten zu verhindern. Der Nutzer ist sich bewusst, dass Übertragungen im Internet nicht sicher sind. Sobald Marktindex die übertragenen Informationen erhalten hat, sichert sie diese in angemessener Weise in ihren Systemen.

Rechte des Nutzers 7. Der Nutzer kann jederzeit verlangen, dass Marktindex ihm eine Kopie der Personendaten, welche ihn betreffen, zustellt oder ihm über deren Verwendung Auskunft erteilt. Weiter wird Marktindex diese Daten auf Wunsch des Nutzers jederzeit korrigieren oder löschen. Die dafür zuständige Stelle erreicht der Nutzer über die Kontaktangaben im. Marktindex ist bei solchen Anfragen verpflichtet, die Identität des Nutzers zu überprüfen. Anfragen können daher nur bearbeitet werden, wenn dieser ein geeigneter Identitätsnachweis Kopie Personalausweis oder ähnliches beigefügt wird.

Anpassung der Datenschutzerklärung Marktindex behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben anzupassen. Datenschutzerklärung — Marktindex AG — Version 01 - Die nachfolgenden Insertionsbedingungen regeln zusätzlich zu den die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Inserenten und der Marktindex AG "Marktindex" für Werbeaufträge für die Marktindex-Plattformen.

Abweichende oder zusätzliche schriftliche Vereinbarungen im Einzelfall bleiben vorbehalten. Die Inserenten anerkennen die Gültigkeit der AGB und dieser Insertionsbedingungen auf das Vertragsverhältnis zwischen Marktindex und dem Inserenten und verpflichten sich zur Einhaltung der vorliegenden Bestimmungen.

Als integrierende Vertragsbestandteile dieser Insertionsbedingungen gelten die von Marktindex online publizierten oder sonst wie in geeigneter Weise z. Integrierter Vertragsbestandteil bildet insbesondere der Tarif der jeweils gebuchten Marktindex-Plattform. Aufgabe, Änderung und Sistierung von Werbeaufträgen müssen schriftlich erfolgen, wobei im Rahmen dieser Insertionsbedingungen bereits Fax oder E-Mail an die Verkaufsabteilung von Marktindex jeweils dem Schriftlichkeitserfordernis genügen.

Vorbehältlich entgegenstehender individueller Vereinbarungen kommt der Vertrag grundsätzlich nur zustande durch das schriftliche Angebot zum Vertragsschluss durch Marktindex und die anschliessende Übermittlung des unterzeichneten Auftragsformulars oder die telefonische Bestätigung des Auftrags durch den Inserenten. Für die wiederholte Aufschaltung von Inseraten gelten die jeweils aktuellen Konditionen und Preise, die auf den Marktindex-Plattformen publiziert sind.

Konkurrenzausschluss ist nicht möglich. Inserenten sind verpflichtet, die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, Richtlinien und Verbandsregeln der Branche einzuhalten und keine Rechte Dritter zu verletzen. Inserenten stellen Marktindex, deren Organe und Hilfspersonen von jeglichen Ansprüchen Dritter frei, die im Zusammenhang mit einer Verletzung dieser Gewährleistung durch den Inserenten stehen.

Werden Marktindex, deren Organe oder Hilfspersonen gerichtlich belangt, ist der Inserent verpflichtet, nach erfolgter Streitverkündung dem Prozess beizutreten. Der Inserent ist in jedem Fall verpflichtet, sämtliche im Zusammenhang mit Ansprüchen Dritter oder dem Vorgehen von Behörden anfallenden gerichtlichen und aussergerichtlichen Kosten zu übernehmen. Marktindex behält sich das jederzeitige Recht vor, Änderungen der Werbemittel zu verlangen oder Werbemittel bzw.

Werbeaufträge ohne Angabe von Gründen abzulehnen bzw. Politische Werbung, die offensichtlich Meinungsbildung bzw.

Beeinflussung im Hinblick auf Wahlen oder Abstimmungen bewirken sollen, müssen so frühzeitig vor dem Urnengang erscheinen, dass auch der Gegenseite die Möglichkeit geboten ist, vor dem Wahl- oder Abstimmungstermin Werbemittel zu platzieren. Die Veröffentlichung von redaktionellen Beiträgen kann bei der Aufgabe von Werbemitteln nicht zur Bedingung gemacht werden. Gestaltung, Platzierung und Lieferung von Werbemitteln Platzierungswünsche werden unverbindlich entgegengenommen.

Marktindex behält sich die die Verschiebung von Werbeaufträgen, ohne Rückfrage beim Inserenten, aus technischen Gründen ausdrücklich vor. Kann eine bestätigte Platzierung aus technischen Gründen nicht eingehalten werden, wird der Inserent nach Möglichkeit im Voraus informiert.

Das Nichterscheinen eines Werbemittels, die Platzierung an einer anderen Stelle oder an einem anderen Datum sowie eine verspätete Aufschaltung infolge technischer Störungen berechtigen nicht zur Geltendmachung irgendwelcher Schadenersatzansprüche.

Vorgaben bezüglich Gestaltung können im Rahmen der technischen Möglichkeiten entgegengenommen werden. Werbemittel müssen von den Lesern deutlich als solche erkannt und vom redaktionellen Teil in Gestaltung und Schrift unterschieden werden können. Marktindex wendet die neue deutsche Rechtschreibung an.

Von Marktindex bearbeitete Publireportagen werden, ohne ausdrücklichen Wunsch des Auftraggebers, nach den neuen Richtlinien veröffentlicht. Für Übersetzungsfehler aus fremdsprachigen Vorlagen übernimmt Marktindex keine Verantwortung. Die Anlieferung der Werbemittel muss spätestens bis zum im Auftrag genannten Zeitpunkt erfolgen, andernfalls eine termingerechte Aufschaltung nicht erfolgen kann. Benutzerkonto Inserenten können ein Benutzerkonto einrichten. Die Log-in Daten sind vertraulich zu behandeln und vor dem Zugriff unberechtigter Dritter angemessen zu schützen.

Inserenten sind für jede Nutzung ihres Benutzerkontos verantwortlich, gegebenenfalls auch für die Benutzung durch Dritte. Haftung von Marktindex Marktindex bemüht sich um eine dem jeweils üblichen technischen Standard entsprechende bestmögliche Wiedergabe der Werbemittel und bemüht sich, Störungen, Fehler und Mängel möglichst rasch zu beheben. Dem Inserent ist bekannt, dass es nach dem Stand der Technik nicht möglich ist, jederzeit die Verfügbarkeit der Systeme und eine fehlerfreie Wiedergabe zu garantieren.

Marktindex gewährleistet entsprechend keine Verfügbarkeit und keine Fehler-, Mängel- oder Störungsfreiheit. Ausser bei Grobfahrlässigkeit oder Absicht ist jegliche Haftung Marktindex wegbedungen. Die Haftung für Hilfspersonen von Marktindex ist generell wegbedungen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für marktindex.ch