Imperial Cleaning

Veranstaltungen in München

Hier werden die Suchkriterien für die Kontaktvorschläge eingestellt.

iPhone Modelle vergleichen.

Für wen ist C-date geeignet? Für wen nicht?

Manche wollten vor einem Treffen noch kurz telefonieren und waren dann reif für das Sex-Abenteuer. Wenn Sie also die Vorlaufzeit des virtuellen Kennenlernens nehmen und die Zeit, die man braucht um einen gemeinsamen Termin zu koordinieren, können schon ein paar Tage vergehen.

In unserem Fall fand das erste Sextreffen am Tag nach der initialen Anmeldung statt. Zwar sind die Tipps unserer Ansicht nach naheliegend, doch vermutlich handelt es sich hierbei um die wichtigsten Tipps, wenn es darum geht, erfolgreich bei C-date zu sein. Auch wenn C-date eine reine Sex-Seite bzw. App ist, funktioniert die Anbahnung eines Sextreffens nämlich etwas subtiler, als in der idealen Vorstellung vieler Männer.

Alle C-date Frauen möchten das Gefühl haben einen kultivierten Sex-Partner zu treffen, der sie selbst respektvoll behandelt. Im Bestfall möchte eine Frau das Gefühl haben, verführt worden zu sein. Sie ist selbstverständlich keine Schlampe, denn sie holt sich das, was sie verdient: Selbstverständlich ist auch der Sex hier bei C-date.

Die Frauen, die hier angemeldet sind, machen es aus freien Stücken! Sie wollen einfach eine gute Zeit mit interessanten Männern verbringen. Lassen Sie lieber den Gentleman raushängen, der die Frauen versteht. Dann werden Sie bei C-date paradiesische Zustände vorfinden. Unabhängig von der Art der Kommunikation, sollten Sie sich einen weiteren gut gemeinten Hinweis zu Herzen nehmen: Sie werden zwar wundervolle Frauen treffen können, doch eben keine Top Models.

Die Frauen, die Sie auf C-date treffen, könnten in Ihrer Nachbarschaft wohnen, Sie könnten sie zufällig an der Bushaltestelle oder auch im Supermarkt treffen. Der Vorteil, der durch C-date entsteht, ist die Transparenz, was die Frau will. Sie sehen gleich, welche sexuellen Vorlieben sie hat und Sie können die Frau zunächst bequem aus der Komfortzone heraus per C-date Chat anschreiben. Natürlich könnten Sie auch Frauen in der realen Welt im Supermarkt oder an der Bushaltestelle ansprechen, doch die Transparenz über die sexuellen Vorlieben und das Signal, dass sie wirklich jemanden für erotische Abentuer sucht, erhalten Sie eben bei C-date.

Des Weiteren hat es sich gezeigt, dass es auf jeden Fall Sinn macht ein paar Minuten darüber nachzudenken, was Sie in Ihrem Profil von sich geben. Bei unserm C-date Praxistest haben wir viele Erfahrungen gesammelt und auch in der Testphase viele unterschiedliche Nachrichten bei der Erstansprache getestet.

Nachfolgend sehen Sie die Auswertung im Hinblick auf die Antwortquoten und die daraus resultierenden Dates. Workshop mit C-date Mitgliedern.

Wenn Sie auf der C-date Seite oder in der App eingeloggt sind, stellen Sie fest, dass man hier keine klassische Suchmaske , wie man sie in vielen Singlebörsen sieht, vorfindet. Auch der Suchradius wird hier berücksichtigt. Je ausgefallener Ihre Sex-Wünsche sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihnen auch Kontakte zugewiesen werden, die sich weiter entfernt befinden. Am Anfang erhalten Sie 10 Sofortkontakte auch kostenlos , die Sie auch sofort anschreiben können.

In den folgenden Tagen werden Sie im Schnitt neue Kontakte vorgestellt bekommen. Darstellung eines Profils bei C-date. Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, dass Sie die C-date Profile im Detail nur dann einsehen können, wenn Sie zumindest als Mann sich für eine Premium Mitgliedschaft entschieden haben. Das mag für Männer zwar etwas ärgerlich sein, doch zum anderen schützt es auch die Frauen vor neugierigen Männer-Blicken, die eigentlich gar nicht bereit sind, sich auf C-date einzulassen.

Das ist also auch gut für mehr Anonymität und Diskretion innerhalb der Plattform. Der genaue Blick auf ein typisches C-date Profil zeigt uns, dass alle wesentlichen Informationen enthalten sind. Der Erotiktyp speist sich beispielsweise aus einer Bilderauswahl, die Sie besonders anspricht. Das kompakte Resümee zum Erotikytp einer Person sieht zum Beispiel so aus: Des Weitern können Sie in jedem Profi einsehen, was genau die Person sucht. Solche kleinen Angaben helfen einem dabei besser zu verstehen, mit wem Sie es bei C-date zu tun haben.

Die meisten Bilder bzw. Bilder von Gesichtern sind verschwommen dargestellt. Nach unserem intensiven C-date Test möchten wir ein für alle Mal Klartext sprechen und mit Vermutungen und sonstigen Zweifeln aufräumen! Bei C-date handelt es sich um ein seriöses und global agierendes Unternehmen. Das gleichnamige Sexportal gibt es nicht nur in Österreich, sondern in mehr als 30 anderen Ländern weltweit. Der Kundenservice von C-date ist darüber hinaus stets bemüht Fake-Profile zu identifizieren, um diese rechtzeitig zu löschen.

Damit sind wir auch beim Thema, was wir mit Fake-Profilen meinen: In der Regel ziehen viele erfolgreichen Dating-Portale Trittbrettfahrer an, die sich den Erfolg der Singlebörse zu Eigen machen möchten.

Es ist nämlich nicht ausgeschlossen, dass man hier professionelle Dienstleisterinnen und Erotik-Live-Cam Anbieter findet, die auf diesem Wege versuchen, kostengünstig an Neukunden ranzukommen. Im Normalfall ist es aber auch einfach, solchen Fake Profilen auf die Schliche zu kommen.

Zum einen sind meistens die Profilbilder der Frauen viel zu schön, um wahr zu sein. Zum anderen ist die Masche immer ziemlich ähnlich: Sie tauchen zunächst in die Konversation mit der Dame ein.

Währenddessen wird sie versuchen Ihnen eine andere Seite schmackhaft zu machen, wo sie mehr Bilder hinterlegt habe. Von daher lautet unsere Empfehlung: Fallen Sie nicht auf die viel zu hübschen Frauen ein. Es gibt genügend andere, willige Frauen auf C-date, für die Sie keine Cent bezahlen müssen. Immer häufiger erhalten wir Anfragen von unseren Lesern, die uns konkret nach der Verfügbarkeit einer C-date App fragen.

Wir können aktuell alle Leser beruhigen. Zunächst einmal haben Sie kein Problem mit ihrem Smartphone. Wer nach eine App von C-date im App Store sucht, wird auch nicht fündig werden. Momentan haben grundsätzlich alle erotischen Portale das Problem, dass die Veröffentlichung von Apps den strengen US amerikanischen Regularien unterliegt. Deshalb sprechen wir auch schon manchmal von einer App hier im Text.

Sie können also auch von unterwegs auf Ihrem Smartphone chatten und Dates ausmachen. Egal ob App, Website oder mobil optimierte Seite, die Funktionen und die Möglichkeiten sind immer gleich.

Bei der Registrierung werden zunächst nur die wichtigsten Daten abgefragt. Sie definieren die bevorzugte Haar- und Augenfarbe, machen Angaben zur Figur und vor allem markieren Sie sexuelle Vorlieben, die Ihr Partner mitmachen sollte. Das bringt Sie bereits richtig in Stimmung. Zum Schluss bekommen Sie noch die Möglichkeit fünf unterschiedliche Regionen zu definieren, aus welchen die Kontaktvorschläge im Bestfall kommen sollten.

Verlauf der Registrierung bei C-date. Danach geht es richtig los! Die angezeigten Bilder bewegen sich im Spannungsfeld zwischen Romantik, Klassik, Experimentierfreude und wild. Festlegung des eigenen Erotik-Typs bei C-date. Wir haben C-date während des Tests grundsätzlich als sehr nutzer- und kundenfreundliches Portal kennengelernt.

Punktabzug müssen wir allerdings beim Thema der C-date Kündigung vergeben. Leider ist die Kündigung nicht so einfach bzw. Sie kann nicht bequem online eingereicht werden.

Es ist zwingend notwendig, dass Sie bei der Kündigung die Schriftform einhalten. Das C-date Portal würden wir nicht unbedingt als günstig bezeichnen. Jegliche C-date Preise sollte man aber immer ins Verhältnis zur Leistung stellen. Sie finden hier viele aktive Mitglieder, die wirklich Lust auf ein Sextreffen haben. In keinem anderen Sex-Portal ist es so einfach zum unverbindlichen Sex zu kommen.

Falls Sie aber einen Partner für eine Beziehung suchen, sollten Sie C-date lieber nicht ausprobieren! Es gibt drei Abos mit drei Laufzeiten. Der monatliche Preis hängt immer von der gesamten Vertragslaufzeit ab. Je länger die Mitgliedschaft dauert, desto günstiger wird der monatliche C-date Preis. Auch hier ist die Anzahl der Kontakte nach der Laufzeit gestaffelt:.

Unsere Erfahrung in Österreich hat aber gezeigt, dass die garantierten Kontakte bei weitem übertroffen werden. Die Bezahlung der C-date Kosten kann entweder mit einer Kreditkarte oder mittels einer Überweisung vorgenommen werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit Bargeld zu versenden. Das sollten Sie aber vorab mit dem Kundenservice von C-date abklären.

Immer häufiger bekommen wir Zuschriften von Nutzern, die fragen, ob wir Tipps für ein perfektes Casual Date haben. Nachfolgend finden Sie ein paar Tipps zur Inspiration. So können Sie bei seriösen Seiten beispielsweise Ihr Bild nur den Kontakten freischalten, denen Sie bereits vertrauen und wo vielleicht schon ein kurzes Gespräch vorangegangen ist.

Denn nur so können im Zweifelsfrei Betrüger ausfindig gemacht werden. So lange Sie die Person mit der Sie flirten noch nie im realen Leben getroffen haben, sollen Sie sich auch mit Angaben zum beruflichen Leben eher zurückhalten. Das geht hier niemanden etwas an. Alle suchen lediglich nach einem unverbindlichen Abenteuer. Sie haben ein Date ausgemacht? Es läuft also alles wie geplant.

Für das erste Treffen empfehlen wir Ihnen stets einen zentralen bzw. Geschickt kann vielleicht sogar ein Treffen in einer Hotelbar sein. Wenn es gut läuft, haben Sie gleich ein Zimmer reserviert und können dann beide unauffällig aufs Zimmer verschwinden. Nun aber zu den Details des Kontakttests. Insgesamt habe ich 50 Nachrichten versendet. Je Nachrichtentyp wurden von mir exakt zehn Nachrichten an unterschiedliche Kontakte verschickt, mit denen ich vorher noch nicht in Kontakt stand.

Wer lieber spontan kommuniziert oder ein reges Hin-und-Her schätzt, kann auf C-date auch chatten. Die Chatfunktion ist so eingestellt, dass unbekannten Mitgliedern ein Chatanfrage geschickt werden kann. Falls bereits ein Chat besteht, kann natürlich auf diesem aufgebaut werden. Sollten mal nicht genügend Kontaktvorschläge zur Verfügung stehen, kann über diese Chatfunktion nach weiteren Kontakten gesucht werden. Die Information kann sehr nützlich sein, weil anzunehmen ist, dass diese Person bereits etwas am eigenen Profil interessant fand.

Im Praxistest war gerade diese Funktion sehr wertvoll. Mitglieder, die bereits mein Profilbild mochten, gaben sehr viel öfter Antwort auf meine Nachrichten und waren auch öfter zu einem Casual Date bereit. Dabei handelt es sich um eine einzige Frage zum Thema Sex im weitesten Sinne. Das anfragende Mitglied möchte gerne sehen, ob das angeschriebene Mitglied die Frage mit der selben Antwort beantwortet.

So können Gemeinsamkeiten oder natürlich auch Unterschiede festgestellt werden. Das kann sehr nützlich sein. Und zwar nicht nur für diese eine Anfrage.

Die Antworten auf die bereits beantworteten Fragen werden auf dem Profil angezeigt. Mit der Beantwortung der Fragen des Tages wird also das Profil geschärft und aussagekräftiger. Damit steigen die Erfolgschancen.

Die C-date Registrierung läuft sowohl mit dem Computer als auch mit dem Handy oder dem Tablet problemlos ab. In sechs kurzen Schritten werden Informationen zur Person abgefragt. Insgesamt dauert die Registrierung keine fünf Minuten. Damit liegt der Registrierungsaufwand am unteren Ende der Zeitskala verglichen mit anderen Singlebörsen.

Die Registrierung ist darüberhinaus ganz ansprechend gemacht. Bilder von halbnackten Frauen oder Männern stimmen einen auf das bevorstehende Casual Dating ein. Welche Erlebnisse suchen Sie? Was ist Ihr Alter und Beziehungsstatus? C-date, Screenshot, Profilansicht meines Accounts, so sehen mich die anderen Mitglieder. Wichtig für das Profil und die daraus resultierenden Kontaktvorschläge ist die Angabe des eigenen Erotiktyps. C-date hat sich zur Bestimmung des eigenen Erotiktyps etwas Nettes einfallen lassen: Aus einem Sortiment aus über 80 Bildern soll eine Auswahl von fünf Bildern getroffen werden, die den eigenen Sinn für Erotik am besten beschreibt.

Bei einer Banane im Mund Oralsex oder Handschellen Bondage ist es offensichtlich, was gemeint ist, allerdings ist nicht bei allen Bildern so klar, wofür diese stehen. Entscheidend ist hierbei wohl eher, dass die Bilder einen ansprechen — oder eben auch nicht.

Aus der getroffenen Bilderauswahl macht C-date dann automatisch eine Erotiktyp Einordnung. Durch Ausprobieren hatte ich aber auch andere Erotiktypen generiert z. Damit es mit dem Casual Dating auf C-date auch wirklich funktioniert, muss natürlich ein Profilfoto hochgeladen werden. Meine Erfahrung hat klar gezeigt, dass die Antwortquote ohne Profilfoto drastisch sinkt.

Verständlich, möchte doch jedes Mitglied wissen, mit wem es zu tun hat. Ist ein Profilfoto hochgeladen, dauert es noch eine Weile bei mir ca. Das liegt daran, dass C-date das Foto einer Prüfung unterzieht.

Gerade diese Überprüfung ist in meinen Augen sehr viel wert und mindert die Anzahl von Fake-Profilen. In der Regel kann davon ausgegangen werden, dass mit mehreren Bildern im Profil, die Chancen auf ein Date steigen. Denn umso besser ist der Eindruck, den sich ein anderes Mitglied von einem selbst machen kann. Natürlich sollten nur Fotos hochgeladen werden, die die eigene Hemmschwelle nicht überschreiten.

In dieser Sektion können die bereits in der Registrierung gemachten Angaben abgeändert oder erweitert werden. Neben Angaben zur Person, wie beispielsweise Alter und Aussehen, werden auch charakterliche Eigenschaften erfragt. Durch die Auswahl von drei Begriffen soll der eigene Charakter beschrieben werden. Das ist zwar etwas plump, hilft aber sicherlich bei der groben Auswahl der Kontaktvorschläge. Wer beim Charakter mehr in die Tiefe gehen möchte, muss das dann im Gespräch mit einem Kontakt tun.

In diesem Bereich erfolgen die wohl wichtigsten Angaben überhaupt. Hier kann direkt angegeben werden nach welchen Mitgliedern C-date für einen suchen soll. Je mehr Angaben gemacht werden, desto genauer sind am Ende auch die Kontaktvorschläge. Es lohnt sich also, hier etwas Zeit zu investieren.

Letztendlich sind aber auch diese Angaben schnell gemacht. Das sind sicherlich noch die einfachen Angaben und problemlos auszufüllen. Weiter geht es mit der Angabe der Region Bundesland, Landkreis , in denen gesucht werden soll.

Hier rate ich für Nutzer, die in einem kleinen Bundesland leben oder an der Grenze zu einem anderen, die angrenzenden Bundesländer oder Landkreise in jedem Fall auch zu nennen. So wird die Auswahl an Kontakten erhöht. Für mich persönlich war die Landkreisbestimmung interessant. Für meinen Praxistest habe ich Deutschland, Bayern und München ausgewählt. Interessant wird es im nächsten Feld, in dem das Aussehen des Kontaktes bestimmt werden soll.

Beim Casual Sex ist eben alles möglich, da kann dann genau angegeben werden, wie der potentielle Partner aussehen soll. Die Auswahloptionen sind nicht besonders raffiniert, was es hier aber auch nicht braucht.

Für die Definition der optischen Eigenschaften des Sexpartners reichen die Attribute aus. Hier unterscheiden sich die unterschiedlichen Casual Dating Portale aber auch kaum.

Tatsächlich beim Thema Casual Sex angelangt ist man dann im folgenden Feld. Die Art des Casual Dates wird beispielsweise so definiert: Für meinen Geschmack zu viele, weshalb ich diese Option gerne nutzte. Der Nickname sollte unbedingt geändert werden. Zu Beginn besteht der Nickname bei C-date aus einem kryptischen Code z. Es empfiehlt sich einen vertrauensvollen und leicht zu merkenden Nickname auszusuchen.

Das Profil bildet neben den Kontaktvorschlägen den Kern von C-date. Hier werden die Suchkriterien für die Kontaktvorschläge eingestellt. Demnach verfügt das Profil über viele Einstellungsmöglichkeiten, die meiner Meinung nach auch alle relevanten Aspekte abdecken. C-date überzeugt durch eine einfache und leicht verständliche Bedienung.

Alles ist übersichtlich angeordnet und trotz den vielen Funktionen, wirkt alles aufgeräumt. Persönlich gefällt mir am besten, dass C-date nicht überladen wirkt.

Weniger überzeugend mag das Design sein. Es wirkt ein klein wenig verstaubt. Die Farbwahl des Logos ist natürlich Geschmackssache. Letztendlich zählt jedoch, ob das Casual Dating Portal funktioniert.

Zunächst könnte man sagen: Ja, C-date kann kostenlos genutzt werden. Auch in meinem Praxistest hatte ich zunächst mit einem kostenlosen Mitgliederkonto agiert. Letztendlich bleibt die Antwort aber: Nein, als Mann kann C-date nicht kostenlos genutzt werden.

Zumindest dann nicht, wenn sich wirklicher Erfolg beim Casual Dating einstellen soll. Das liegt daran, dass ohne eine Premiummitgliedschaft nicht aktiv nach einem Sexpartner gesucht werden kann. Zwar können sich Männer kostenlos registrieren und erhalten auch kostenlos Partnervorschläge. Diese Profile können aber weder im Detail angeschaut werden, noch lässt sich einer der Vorschläge anschreiben. Richtig gehört, für Frauen sieht die Sache ganz anders aus.

Frauen können C-date mit sämtlichen Funktionen völlig kostenlos nutzen. C-date verfährt in seiner Preispolitik deswegen so, weil es hofft dadurch den Frauenanteil auf dem Portal hoch zu halten. Gegebenenfalls könnte hier ein geringfügiger Preis für Frauen Abhilfe schaffen. Und das würde ich auch allen raten. Möchte man dann allerdings loslegen und tatsächlich mit anderen Mitgliedern in Kontakt treten, ist eine Premiummitgliedschaft unumgänglich.

Was ich auch in Ordnung finde, denn kein Service der Welt kann werbefrei und kostenlos angeboten werden. Die Leistung muss natürlich stimmen. C-date ist zwar leider nicht das günstigste Casual Dating Portal, dafür aber meiner Meinung nach das Beste vergleiche Praxistest.

Leider funktioniert auch C-date mit einem Abo-Modell. Wird vergessen rechtzeitig zu kündigen, verlängert sich das Abo um die zuvor gekaufte Laufzeit. Andererseits ist natürlich gerade bei Mitgliedschaften das Abo eine einfache Möglichkeit den Service zu bezahlen. Jeden Monat eine Bezahlung durchzuführen, ist den meisten Mitgliedern zu aufwendig. Bequem kann das Abo also durchaus sein. Es sollte jedoch unbedingt die Kündigungsfrist beachtet werden, damit sich die Kosten nicht unnötig erhöhen.

Die Kosten für eine Premiummitgliedschaft bei C-date sind unterschiedlich hoch. Je nachdem, wie lange die Laufzeit des Abonnements ist, das gewählt wird. Zu vergleichen ist dieses Preismodell mit einem Mengenrabatt.

Je mehr Tage oder Monate im Voraus gekauft werden, desto niedriger sind die Kosten. Wer sich sicher ist, dass er C-date längerfristig nutzen möchte, kann mit längeren Laufzeiten bares Geld sparen. Wer sich allerdings noch nicht ganz sicher ist, wie lange er C-date nutzen möchte, sollte besser etwas kürzere Laufzeiten buchen. Es gibt zwar günstigere Casual Dating Portale, allerdings würde ich diese auch als nicht so gut bewerten. Über die C-date Kündigung habe ich mich etwas geärgert. Einige Wochen nach dem Test wollte ich die Premiummitgliedschaft kündigen.

Leider macht es einem C-date nicht leicht zu kündigen wie so viele andere Casual Dating Portale auch. C-date gibt an, dass für eine Kündigung auf dem Portal ein Kündigungsschreiben heruntergeladen und ausgedruckt werden muss. Dieses muss unterschrieben und an C-date gefaxt werden. Umständlicher geht es kaum. Schon allein ein Faxgerät zu finden stellt in der heutigen Zeit eine Herausforderung dar. Anscheinend möchte sich C-date nicht so leicht von seinen Premiummitgliedern trennen.

Ich empfand das als Schikane und habe mich geärgert. Allerdings habe ich auch schon Berichte gelesen, nach denen das Kündigungsschreiben auch einfach per Email an C-date geschickt werden könnte und dies vollkommen ausreichte.

Egal ob per Post oder per Fax. Nach der Kündigung und dem Auslauf der Premiummitgliedschaft werden sofort alle Premiumfunktionen abgeschaltet. Selbst alte Nachrichten können dann nicht mehr gelesen werden. Man befindet sich wieder auf dem Stand von vor der Premiummitgliedschaft. Durch eine neue Premiummitgliedschaft ist allerdings der vorherige Zustand wiederhergestellt.

Natürlich kann C-date nicht die Haftung dafür übernehmen, dass ein Mitglied auch tatsächlich jemanden über das Casual Dating Portal kennenlernt. Schon gar nicht kann eine Haftung dafür übernommen werden, dass es zu Casual Sex kommt.

C-date kann natürlich auch nicht dafür haften, dass die Angaben der anderen Mitglieder korrekt sind. C-date verpflichtet sich natürlich die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Das ist auch in den AGB nachzulesen. Es ist selbstverständlich, dass C-date für die Erbringung der Leistung auch personenbezogene Daten speichern muss. Anders geht es nicht. Ein weiterer weniger ansehnlicher Punkt ist, dass C-date anonymisierte Nutzungsprofile an Dritte für Marktforschungszwecke weiterleiten darf. Das müsste meines Erachtens nicht unbedingt sein. Alle diese Einwilligungen können allerdings widerrufen werden. Wer absolut auf Nummer sicher gehen möchte, sollte dies nach seiner Mitgliedschaft tun.

Auf keinem anderen Portal konnte ich so viele positive Kontakte knüpfen. Dass auf C-date ohne eine Premiummitgliedschaft nicht viel erreicht werden kann ist logisch und branchenüblich.

Der Service kann nicht umsonst angeboten worden. Die positive Seite daran ist, dass sich Männer mit einer Premiummitgliedschaft von der Masse abheben können. Krasse C-date Erfahrungen gemacht: Davon träumen Männer in Anmelden und sofort Sex haben? Ergebnis und Zusammenfassung 1.

Was ist Casual Sex? C-date Erfahrungen und T ipps 1. C-date Praxistest und Erfahrungen 2. Der erste Eindruck von C-date 2. Das macht Spass bei C-date 2. Das nervt bei C-date 2. Erfolgsbilanz bei C-date 2. Fazit des C-date Praxistests 3. Weitere C-date Funktionen 3.

Fazit zu den C-date Funktionen 4. C-date Registrierung und Profil 4. Fazit zur C-date Registrierung und dem Profil 5. C-date Bedienfreundlichkeit und Design 5. Fazit zur C-date Nutzerfreundlichkeit und dem Design 6. C-date Kosten und Vertrag 6. Kann C-date kostenlos genutzt werden? C-date Kosten und Preise 6. C-date Haftung und Datenschutz 6. Fazit zu den C-date Kosten und dem Vertrag. Es müsste zu sinnlichen früher: C-date hätte viele Mitglieder C-date hätte viele aktive, weil neue, Mitglieder.

Das Testergebnis ist eine Zusammenfassung der einzelnen Prüfkriterien Praxistest Funktionen Profil Bedienfreundlichkeit Kosten und Vertrag Die einzelnen Ergebnisse werden weiter unten im jeweiligen Kapitel detailliert beschrieben. Das Profil vollständig ausfüllen und die Suchkriterien alle angeben! So werden von vorneherein die nicht passenden Mitglieder ausgefiltert und man macht sich keine vergebliche Mühe.

Wer nur darauf wartet angeschrieben zu werden, wird nicht weit kommen. Nicht schüchtern sein und viele Nachrichten rausschicken. Freundlich und Respektvoll sein! Auch auf C-date funktionieren blöde Anmachsprüche nicht. Erfolgreich sind hingegen individuelle, charmante und respektvolle Anmachen.

Hat man erst einmal Kontakt aufgebaut, gilt es um den oder die Betreffende zu werben. Auch wenn eigentlich alle nur das eine wollen, will doch jeder erst erobert werden. Interesse an der Person zeigen! Auch auf C-date schwirren einige Fake-Profile herum. So erkennt man ein Fake-Profil. Wer vollkommen anonym bleiben möchte, kann sein Profilbild verstecken und nur ausgewählten kontakten zeigen. Ohne Premiummitgliedschaft geht gar nichts. Also nicht vergessen wieder rechtzeitig zu kündigen, wenn die Lust auf Casual Sex vorüber ist, sonst verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch!

Es gibt zwar keine C-date App. Dafür aber eine spezielle Webseite für Smartphone und Tablet. C-date, Mobile, Screenshot, Registrierung, Schritt 1. C-date, Mobile, Screenshot, Registrierung, Schritt 3. C-date, Mobile, Screenshot, Registrierung, Schritt 5. Die Benachrichtigungen von C-date können im Menüpunkt "Profil" unter "Einstellungen" abgestellt werden. Um als Mann das Frauenverhältnis zu verbessern, lohnt es sich eine Premiummitgliedschaft einzugehen. Damit sticht der Mann aus der Masse heraus.

So können Fake-Profile erkannt werden. Es sollte darauf geachtet werden, ob ein Profil verdächtig erscheint. Die folgenden Eigenschaften können, besonders in Kombination, ein Profil verdächtig machen. Dass es dann auch wirklich ein Fake-Profil ist, muss natürlich nicht sein. Das ist eine Art Grundvoraussetzung. Das Profilbild fehlt ganz oder ist sehr attraktiv und sieht nach einem professionellen Fotoshooting aus. Ob das Profilbild irgendwo im Internet geklaut wurde, lässt sich leicht mit der rückwärtsgerichteten Google-Bildersuche prüfen.

Sofort zeigt Google, wo das Bild her sein könnte. Analsex, Bondage, Dreier, etc. Das Profil ist überdurchschnittlich aktiv und hat viele Freunde. Die Profilangaben sind dürftig und der Profilname ist nichtssagend z. C-date hat sich im Praxistest tatsächlich bewährt. Ich war sogar überrascht, wie gut sich C-date hier schlägt. Nichtsdestotrotz gibt es kleinere Aspekte, die etwas nerven. Letztendlich ausschlaggeben ist allerdings der Spass, den C-date macht und den Erfolg, den ich im Test mit C-date hatte.

Selten zuvor habe ich so schnell so viel Erfolg in Sachen Sex gehabt. C-date Screenshot Profilansicht Premiummitglied. C-date Praxistest Übereinstimmung Kontaktvorschläge.

C-date Praxistest Übereinstimmung Suchkriterien. Es lassen sich sehr leicht Kontakte anbahnen Individuelle und kreative Nachrichten erzeugen mehr positive Antworten Auch auf C-date ziehen blöde Anmachsprüche nicht. Im wesentlichen besitzt C-date folgende Funktionen: Ich muss ehrlich sagen, dass es Portale gibt, die mehr Funktionen zu bieten haben. Aber das ist nur die eine Seite der Medaille. Fakt ist, dass C-date alles hat, was man braucht, um erfolgreich zu flirten.

Die Funktionen sind solide und erfüllen ihren Zweck. Besonders beeindruckt war ich von der Kontaktfreudigkeit der Mitglieder. C-date Registrierung - Schritt 1 und 2. Im meinem Test konnte ich nicht feststellen, welchen Einfluss diese Angabe auf die Suche hat. Meiner Erfahrung nach ist jedoch die Suche nach einer längeren Beziehung auf C-date nur erfolgreich, wenn die vordergründige Motivation Sex und Erotik ist.

Diese Angabe ist wichtig für die Kontaktvorschläge von C-date. C-date bemüht sich Kontakte aus der Nähe vorzuschlagen. Allerdings sollte diese Angabe später bei den Sucheinstellungen noch um angrenzende Bundesländer ergänzt werden.

Klar das Alter spielt eine Rolle für die Kontaktvorschläge. Aber auch der Beziehungsstatus ist für viele andere Mitglieder ein entscheidendes Suchkriterium. Manche Mitglieder möchten sich beispielsweise nicht mit verheirateten Mitgliedern treffen.

Die 5 besten Sexdating Seiten